Teile der Replik der historischen Mariensäule in Prag
Teile der Replik der historischen Mariensäule in Prag

17.02.2020

Arbeiten für den Wiederaufbau der Prager Mariensäule starten Rückkehr der Mariensäule

In Prag beginnt am Montag die Wiedererrichtung der Mariensäule durch Bildhauer Petr Vana. Das Werk wurde 1918 als Symbol der Habsburgerherrschaft von Bürgern zerstört. Einige Teile wurden seitdem im Nationalmuseum aufbewahrt.

Auf einem der größten Prager Touristenmagneten beginnen an diesem Montag die Arbeiten für die Wiedererrichtung der 1918 geschleiften Mariensäule. Zunächst wird laut dem ausführenden Bildhauer Petr Vana der Baugrund an dem zentral gelegenen Altstädter Ring archäologisch untersucht. Dabei sollen die Platten des Fundaments freigelegt und dokumentiert werden. Die Installierung einer Nachbildung der Säule soll nach Ostern beginnen und im September abgeschlossen sein. Vana sagte der Nachrichtenagentur CTK am Wochenende, er sei im Besitz aller erforderlichen Baugenehmigungen.

Mariensäule wurde 1918 zerstört

Die Mariensäule des Barockbildhauers Johann Georg Bendl aus dem Jahr 1648 wurde 1650 zum Dank für den Sieg über die Schweden im Dreißigjährigen Krieg auf dem zentralen Platz der Prager Altstadt aufgestellt. 1918 wurde das 15 Meter hohe Werk von Bürgern als ein Symbol der Habsburgerherrschaft zerstört - fünf Tage, nachdem sich die Tschechoslowakei von Habsburg losgesagt hatte und keine Gegenaktion aus Wien mehr drohte. Nur einige Teile, darunter der Kopf der Jungfrau Maria, blieben erhalten und werden seitdem im Nationalmuseum aufbewahrt.

Initiative zur Wiedererrichtung der Säule

Nach der "Samtrevolution" 1989 gründete sich eine Initiative zur Wiedererrichtung der Säule. Die Prager Stadtoberen verweigerten aber wiederholt die Zustimmung. Erst Ende Januar diesen Jahres gab es dafür eine Mehrheit im Stadtparlament.

Bereits im vergangenen Jahr hatte Vana eine Replik der Säule auf einem Boot nach Prag transportiert. Im Mai 2019 begann er mit Arbeiten zu deren Wiederaufstellung. Sie wurden von der Polizei unterbunden, obwohl der Bildhauer eine Baugenehmigung vorweisen konnte.

Der Streit um die Rückkehr der Mariensäule hat in Tschechien prinzipiellen Charakter. Befürworter sehen sie als Symbol der Erinnerung an die Verteidigung Prags während des Dreißigjährigen Kriegs und als wichtiges barockes Kunstwerk. Die Gegner monieren, die Säule stehe für die Herrschaft der Habsburger und eine intolerante Rekatholisierung des Landes.

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt live gestreamte Gottesdienste wie wochentägliche Frühmessen sowie die Sonntags- und Feiertagsmessen ab sofort auch auf Facebook und Youtube.

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 31.03.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • (Kl)Osterpakete aus der Benediktinerabtei Münsterschwarzach
  • Wie funktioniert Seelsorge in Zeiten von Kontaktsperre?
  • Mundschutzmasken-Pflicht auch in Deutschland?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • (Kl)Osterpakete aus der Benediktinerabtei Münsterschwarzach
  • Wie funktioniert Seelsorge in Zeiten von Kontaktsperre?
  • Mundschutzmasken-Pflicht auch in Deutschland?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

18:30 - 19:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Der "Dompolizist" geht in Rente
  • (Kl)Osterpakete in der Corona-Zeit
  • Mundschutzgebot in Österreich
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…