Blick auf den Petersdom
Blick auf den Petersdom

23.08.2019

Vatikanisch-vietnamesische Delegation beendet Gesprächsrunde 44 Jahre ohne Nuntius

Nach dem Vietnamkrieg hatte der Papst seinen Botschafter in Vietnam zurückgerufen – und seitdem keinen neuen eingesetzt. Nach insgesamt acht diplomatischen Gesprächen soll sich das "frühestmöglich" ändern. 

Papst Franziskus soll "zum frühestmöglichen Zeitpunkt" einen ständigen Vertreter in Vietnam erhalten. Die Voraussetzungen dafür und für die Einrichtung einer päpstlichen Botschaft in Hanoi waren Gegenstand zweitägiger Verhandlungen von Heiligem Stuhl und der Republik Vietnam, wie der Vatikan am Freitag mitteilte.

Die Beratungen der gemeinsamen Arbeitsgruppe am Mittwoch und Donnerstag im Vatikan waren die inzwischen achte Begegnung dieser Art. Geleitet wurde das Treffen von Hanois stellvertretendem Außenminister To Anh Dung und dem vatikanischen Untersekretär für Außenbeziehungen, Antoine Camilleri.

"Gute Katholiken und gute Bürger"

Bei den Gesprächen habe die vietnamesische Seite auf Verbesserungen bei Glaubens- und Religionsfreiheit hingewiesen, heißt es in dem Kommunique vom Freitag. Der Heilige Stuhl habe die Unterstützung des Staates für die Kirche anerkannt und den Wunsch der Katholiken bekräftigt, als "gute Katholiken und gute Bürger" zum Wohl und zur Entwicklung des Landes beizutragen.

Kurz vor der Generalaudienz am Mittwochvormittag hatte Papst Franziskus die vietnamesische Delegation empfangen. Zudem stattete diese Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin und dem vatikanischen Außenbeauftragten Erzbischof Paul Gallagher einen Höflichkeitsbesuch ab.

Seit 1975 kein residierender päpstlicher Vertreter

Die Arbeitsgruppe tagt abwechselnd in Vietnam und im Vatikan; das letzte Treffen fand im Dezember in Hanoi statt. Damals ging es in den Gesprächen auch um Fragen der Einteilung von Diözesen und um Bischofsernennungen. In den Monaten danach ernannte der Papst einige Bischöfe in Vietnam.

Der frühere Vatikan-Vertreter war 1975 mit dem Ende des Vietnamkriegs aus dem sozialistischen Staat abgezogen worden. Seit Mai 2018 vertritt der Apostolische Nuntius in Singapur, der polnische Erzbischof Marek Zalewski, den Papst als nicht-residierender Vertreter in Vietnam.

(KNA)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfen in Fulda: Artikel, Videos, Bilder und Interviews.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Ab Montag, 16. September wieder jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.09.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Bischöfe sind in Fulda - Start der Herbstvollversammlung
  • Maria 2.0: Menschenkette um den Kölner Dom
  • Vor 8 Jahren: Als der Papst in Deutschland war
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Romy Hausmann mit Crime Cologne-Award ausgezeichnet
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Romy Hausmann mit Crime Cologne-Award ausgezeichnet
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff