Proteste in Nicaragua
Proteste in Nicaragua

01.05.2019

Nicaraguanischer Weihbischof Baez fordert Neuwahlen Einzig friedlicher Ausweg

Der von Papst Franziskus in den Vatikan abberufene nicaraguanische Weihbischof Silvio Baez sieht vorgezogene Neuwahlen als einzigen Weg aus der Krise in seinem Heimatland. Sein Aufenthalt im Vatikan sei eine von Franziskus gewünschte "Dienstreise".

Die derzeitigen Dialogversuche zwischen dem Regime des linksgerichteten Präsidenten Daniel Ortega und der Opposition seien zwecklos, "denn die Regierung hat nicht den politischen Willen, irgendwelche Konzessionen zu machen", sagte Baez nach seiner Ankunft am Dienstag in Rom dem spanischen Portal "Vida Nueva".

Der einzige friedliche Ausweg seien vorgezogene Präsidentschaftswahlen unter internationaler Kontrolle, so der Weihbischof von Managua. Die derzeitige Regierung bezeichnete er als "illegitim". Sie stütze sich ausschließlich auf die Armee und repressive Gewalt.

Abberufung von Baez in den Vatikan

Über seinen Aufenthalt im Vatikan sagte Baez, dieser sei kein erzwungenes Exil, sondern eine von Franziskus gewünschte "Dienstreise", der er gemäß seiner Gehorsamspflicht gegenüber dem Papst nachkomme. Er rechne mit einem längeren Aufenthalt im Vatikan.

Über die genauen Gründe der Abberufung durch Franziskus gibt es bisher keine näheren Informationen.

Rolle der katholischen Kirche in Nicaragua

Nicaragua erlebt seit April 2018 eine Krise mit landesweiten Protesten gegen die Regierung Ortega. Seit Beginn kamen rund 350 Menschen ums Leben, Tausende wurden verletzt. Die katholische Kirche in Nicaragua kritisierte immer wieder in scharfer Form Menschenrechtsverletzungen der Regierung.

Weihbischof Baez gehörte dabei zu den Wortführern. Während der Proteste gewährte er bedrohten Studenten in seiner Kirche Schutz und wurde bei einem Zwischenfall von regierungsnahen Schlägern verprügelt. Über die sozialen Netzwerke informierte der Geistliche immer wieder über Übergriffe der Sicherheitskräfte.

(KNA)

Die neue Bibel-Nacht

Ein in Deutschland einmaliges Nachtprogramm: Jede Nacht sind in der Zeit von 23 Uhr bis 6 Uhr verschiedene Kapitel aus dem Neuen Testament zu hören.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 16.02.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • 15 Jahre Kyoto-Protokoll - Klimaschutz im Erzbistum Köln
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • 21. Kirchenkabarett im Katholisch-Sozialen Institut
  • Kultur-Biathlon CREDO
  • Ausstellung "Amor ist ewig" im Museum Wallraf
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • 21. Kirchenkabarett im Katholisch-Sozialen Institut
  • Kultur-Biathlon CREDO
  • Ausstellung "Amor ist ewig" im Museum Wallraf
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…