Bischof Franz-Josef Overbeck
Bischof Franz-Josef Overbeck

04.09.2018

Ruhrbischof unterstützt Netz-Initiative gegen rechte Hetze "Aktiv Position beziehen"

Die Netzwerk-Initiative #wirsindmehr gegen Hass und rechte Hetze und für Demokratie und Freiheit erfährt Unterstützung durch Bischof Franz-Josef Overbeck. Für ihn sei der Moment gekommen, aktiv Position zu beziehen, betonte der Ruhrbischof.

"Wie viele Menschen in unserem Land bin ich erschrocken von den Aggressionen, die sich seit gut einer Woche in Chemnitz Bahn brechen", erklärte der Essener katholische Bischof am Dienstag.

"Für mich ist dies ein vorläufiger Höhepunkt und gleichzeitig das Ergebnis der von Populismus, Falsch-Informationen und dumpfer Propaganda geprägten Stimmung, die sich in den vergangenen Jahren in Deutschland entwickelt hat", sagte Overbeck.

"Aktiv Position beziehen"

Nach den Worten des Bischofs ist spätestens jetzt "für jeden Demokraten der Moment gekommen, aktiv Position zu beziehen und sich für die Grundlagen einzusetzen, die Deutschland nun 73 Jahre lang Frieden und Wohlstand gesichert haben". Der Verweis auf die große demokratisch gesinnte Mehrheit in Deutschland durch #wirsindmehr seit dem Wochenende in den Sozialen Netzwerken sei da in jedem Fall ein Anfang.

Overbeck begrüßte auch Initiativen, die in der Öffentlichkeit Position beziehen. "Es ist ermutigend, an wie vielen Orten sich nun Menschen dem Hass und der Ausländerfeindlichkeit öffentlich entgegenstellen, auch in vielen Städten unseres Bistums." Jetzt gehe es darum, "aus der Schockstarre und der eigenen Komfortzone herauszukommen und klar für Demokratie und Solidarität Position zu beziehen".

(KNA)

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.11.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Geburtshilfe im Wandel der Kulturgeschichte – Wie gehen wir mit dem Lebensanfang um?
  • Alle Menschen erreichen: Digitalstrategie in Deutschland der Bundesregierung
  • Welltag der Armen – Mittagessen mit Papst Franziskus
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff