Ein Foto von Arnaud Beltrame, der bei dem Terrorangriff in Südfrankreich getötete Polizist
Ein Foto von Arnaud Beltrame, der bei dem Terrorangriff in Südfrankreich getötete Polizist
Andacht für die Opfer des Terroranschlags in Südfrankreich
Andacht für die Opfer des Terroranschlags in Südfrankreich

25.03.2018

Gedenken an Opfer der Geiselnahme in Trèbes "Geste eines Christen"

In der südfranzösischen Stadt Trèbes wurde mit einer Andacht der vier Opfer des jüngsten Terroranschlags gedacht. Besonders an den gestorbenen Polizisten wurde gedacht, weil er sich bei der Geiselnahme in einem Supermarkt gegen eine Geisel austauschen ließ.

Im südfranzösischen Trèbes ist in der Palmsonntagsmesse der Opfer der tödlichen Geiselnahme von Freitag gedacht worden. An dem von Bischof Alain Planet geleiteten Gottesdienst nahm laut Medienberichten auch eine muslimische Delegation teil. Zu der Messe in der Kirche Saint Etienne kamen den Angaben zufolge Angehörige der Opfer sowie zahlreiche Gemeindemitglieder. Auch vor der Kirche versammelten sich viele Menschen, um für die Betroffenen zu beten. Am Donnerstagabend soll eine Gebetswache für die Opfer der Geiselnahme stattfinden.

Würdigung für den verstorbenen Polizisten

Der Bischof von Carcassonne-Narbonne rief zu Solidarität und friedlichem Zusammenleben auf. Er würdigte zudem den am Wochenende gestorbenen Polizisten Arnaud Beltrame, der sich in die Hände des Täters begeben hatte, um eine Frau zu befreien. Sein Handeln sei die "Geste eines Christen" gewesen.

Der Täter, ein mutmaßlicher Anhänger der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS), war am Freitag in Trebes in einen Supermarkt eingedrungen. Dort nahm er mehrere Geiseln und erschoss drei Menschen. Zuvor hatte er bei einem Autodiebstahl in Carcassonne einen Menschen getötet und einen weiteren verletzt. Mit dem Tod des Polizisten Beltrame erhöhte sich die Zahl der Opfer auf fünf. Der Täter wurde am Freitagnachmittag von Sicherheitskräften erschossen.

(KNA)

Adventskalender

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 14.12.
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • 10 Jahre Theologisch-Zoologisches Institut Münster
  • Advent im LVR-Freilichtmuseum Lindlar
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • 10 Jahre Institut für Theologische Zoologie
  • Historische Weihnachtsbräuche im LVR-Freilichtmuseum Lindlar
  • Advents-Orgelkonzert im Kölner Dom, Gespräch mit Domorganist Winfried Böning
  • Wir spielen Ihre Wunschtitel
  • Musical "Flashdance" in Köln
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • 10 Jahre Institut für Theologische Zoologie
  • Historische Weihnachtsbräuche im LVR-Freilichtmuseum Lindlar
  • Advents-Orgelkonzert im Kölner Dom, Gespräch mit Domorganist Winfried Böning
  • Wir spielen Ihre Wunschtitel
  • Musical "Flashdance" in Köln
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…