Mit Europafahne bedeckter Sarg von Helmut Kohl
Mit Europafahne bedeckter Sarg von Helmut Kohl

01.07.2017

Europa nimmt Abschied von Helmut Kohl Trauerfeiern in Straßburg und Speyer

Abschied von Helmut Kohl: Des verstorbenen Altkanzlers wird an diesem Samstag im Straßburger Europarlament und im Dom zu Speyer gedacht. Das erste Mal ehrt die Europäische Union einen Politiker mit einem offiziellen Trauerakt.

Der mit einer Europaflagge bedeckte Sarg soll für die um 11 Uhr beginnende Zeremonie von Soldaten des deutschen Wachbataillons in den Plenarsaal der Volksvertretung getragen werden.

Bill Clinton unter den Gästen

Zunächst sind Reden der Präsidenten von EU-Parlament, EU-Kommission und Europäischem Rat, Antonio Tajani, Jean-Claude Juncker und Donald Tusk, vorgesehen. Zudem sprechen auf Wunsch der Witwe Maike Kohl-Richter drei Weggefährten des vor zwei Wochen gestorbenen Altkanzlers: der russische Ministerpräsident Dimitri Medwedjew, der frühere spanische Ministerpräsident Felipe González und Ex-US-Präsident Bill Clinton. Reden halten auch Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

Das Straßburger Universitätsorchester wird die deutsche und die europäische Hymne spielen.

Überführung nach Speyer

Der Sarg wird nach der zweistündigen Zeremonie mit einem Hubschrauber nach Deutschland geflogen. Nach einer Fahrt durch Kohls Heimatstadt Ludwigshafen wird er voraussichtlich ab etwa 16 Uhr auf einem Schiff den Rhein bis Speyer hinauffahren. Dort findet nach einer weiteren Fahrt durch die Stadt ab 18 Uhr im Dom ein Pontifikalrequiem statt, eine Eucharistiefeier für den Verstorbenen.

Sie wird vom Speyerer Bischof Karl-Heinz Wiesemann geleitet, 1.500 geladene Gäste werden erwartet.

Für etwa 20 Uhr ist ein militärisches Ehrengeleit auf dem Domplatz vorgesehen. Im Anschluss wird Kohls Leichnam im engsten Familien- und Freundeskreis auf einer Grabstätte neben der Friedenskirche St. Bernhard beigesetzt. Kohl war am 16. Juni im Alter von 87 Jahren nach langer Krankheit in Ludwigshafen gestorben.

(epd)

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Aktuell: Aufarbeitung von Fällen sexuellen Missbrauchs.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 24.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Dom zu Fulda von oben
    25.09.2018 07:30
    Gottesdienst

    Herbst-Vollversammlung der Deu...

  • Matthäusevangelium
    25.09.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 19,27–29

  • Augsburger Religions- und Landfriede
    25.09.2018 09:10
    Anno Domini

    Augsburger Religions- und Land...

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen