Waffenexporte
EU-Bischöfe für wirksamere Waffenexportkontrolle

19.06.2017

Katholische Kirche in der EU fordert Abrüstungsstrategie "Für nachhaltigen Frieden"

Die katholischen Bischöfe in Europa haben die EU zu einer Abrüstungsstrategie aufgefordert. Die langfristige Strategie sollte auch die Nuklearrüstung umfassen und in das Sicherheitskonzept der EU integriert werden.

So heißt es in einer Stellungnahme der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft (Comece), die an diesem Montag in Brüssel veröffentlicht wurde.

Wirksamere Waffenexportkontrolle gefordert

Die Stellungnahme bezieht sich auf die Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU, insbesondere auf das am 7. Juni von der EU-Kommission vorgestellte Reflexionspapier über die Zukunft der europäischen Verteidigung. Ferner fordert die Comece, keine europäischen Gelder in die Forschung zu "ethisch problematischer Technologie und Waffen" zu stecken, darunter "tödliche autonome Waffen". Auf EU-Ebene solle außerdem eine wirksamere Waffenexportkontrolle entwickelt werden.

Die katholischen Bischöfe äußern sich nicht grundsätzlich kritisch zur EU-Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Sie verlangen aber eine Konzentration auf die Sicherheit von Menschen statt von Staaten sowie die Orientierung am Ziel eines "nachhaltigen Friedens". Dieser beinhalte neben der Abwesenheit von Krieg und Konflikten auch Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung.

(epd)

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Aktuell: Statement zur Missbrauchs-Studie.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 20.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Lukasevangelium
    20.09.2018 07:50
    Evangelium

    Lk 7,36–50

  • Reims: Glasfenster von Wolfgang Knoebel
    20.09.2018 09:10
    Anno Domini

    Kathedrale in Flammen

  • Matthäusevangelium
    21.09.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 9,9–13

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen