Flüchtlingslager an der türkisch-griechischen Grenze
Flüchtlingslager an der türkisch-griechischen Grenze

16.03.2016

Spaniens Bischöfe gegen geplante EU-Türkei-Vereinbarung "Nein zur EU-Türkei-Vereinbarung"

Der Vorsitzende der Migrationskommission der Spanischen Bischofskonferenz, Ciriaco Benavente, hat sich gegen die geplante Vereinbarung zwischen der EU und der Türkei zur Rückübernahme von Flüchtlingen ausgesprochen.

Die Übereinkunft verstoße allem Anschein nach gegen geltendes europäisches Recht, sagte der Bischof von Albacete, Ciriaco Benavente, laut spanischen Medienberichten am Dienstag.

Zugleich signalisierte der Geistliche Unterstützung für die Unterschriftenaktion "Nein zur EU-Türkei-Vereinbarung", die zuvor von mehreren kirchlichen Organisationen in Spanien gestartet worden war.

"Ich halte das für eine sinnvolle Aktion", wird der Bischof zitiert. Berichten zufolge gelang es den Initiatoren der Kampagne, binnen weniger Stunden rund 10.000 Unterschriften zu sammeln.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Samstag, 21.01.2017

Video, Samstag, 21.01.2017:Wochenrückblick Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

13:00 - 18:00 Uhr 
Der Musiknachmittag

Countdown zum Karneval

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.01.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

07:00 - 13:00 Uhr

Der Samstag

07:10 - 07:15 Uhr

Landfunk

09:50 - 09:55 Uhr

Landfunk

11:11 - 11:14 Uhr

Wort zum Samstag

07:00 - 13:00 Uhr

Der Samstag

13:00 - 18:00 Uhr

Der Musiknachmittag

  • Countdown zum Karneval
  • Paveier im Interview
13:00 - 18:00 Uhr

Der Musiknachmittag

  • Countdown zum Karneval
  • Paveier im Interview
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

18:30 - 20:00 Uhr

Gottesdienst

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

18:30 - 20:00 Uhr

Gottesdienst

20:00 - 22:00 Uhr

Thema

23:00 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar