Gedenken an Theodoros Boulgarides
Gedenken an Theodoros Boulgarides

15.06.2015

Griechisch-orthodoxe Kirche gedenkt Theodoros Boulgarides Trauerfeier für NSU-Opfer

In München haben Angehörige und die Griechisch-Orthodoxe Kirche an die Ermordung von Theodoros Boulgarides durch den Nationalsozialistischen Untergrund erinnert. . Boulgarides war am 15. Juni 2005 getötet worden.

Er war das siebte Mordopfer des NSU. Gleichzeitig wurde der Ermordung des Türken Habil Kilic vor fast 14 Jahren gedacht, dem zweiten Münchner NSU-Opfer. Zum Gedenkgottesdienst kamen Familienangehörige und Freunde des Getöteten in der Salvator-Kirche in München zusammen. Auch Politiker nahmen an dem Gottesdienst teil. (Bayern). . "Wir alle bedauern alle damaligen Fehler zutiefst", sagte der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) mit Bezug auf Pannen bei den Ermittlungen.

Nur wenige Kilometer von der Kirche entfernt muss sich die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, in dem seit mehr als zwei Jahren laufenden Prozess für die zehn überwiegend rassistisch motivierten Morde des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) verantworten.

Rund um die Kölner Keupstraße setzte das Bündnis "Birlikte" am Sonntag ein Zeichen gegen Intoleranz und Fremdenhass und für eine offene Stadtgesellschaft. Es beteiligten sich unter anderem der Schriftsteller Navid Kermani, die Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor, NRW-Integrationsminister Guntram Schneider (SPD) und Künstler wie Wolf Maahn, die Bläck Fööss, Brings, Zeltinger und das Schauspiel Köln. Das Fest fand erstmals 2014 zum zehnten Jahrestag des Nagelbombenanschlags auf der Keupstraße statt, den der NSU begangen haben soll.

 

(dpa, DR, epd)

Das DOMRADIO.DE WM-Tippspiel

Die WM ist vorbei. Frankreich ist Weltmeister. Schwester Katharina freut sich über 2.500 Euro Erlös für das Kinderheim in Olpe.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.07.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Trump: "Angela Merkel war ein Superstar"
  • Nelson Mandelas Kampf gegen die Apartheid
  • Angriff auf jüdische Kippa-Träger in Düsseldorf
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Hermann der Lahme
    18.07.2018 09:20
    Anno Domini

    Hermann der Lahme

  • Matthäusevangelium
    19.07.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 11,28–30

  • Die christlich-jüdische Woche der Brüderlichkeit setzt seit Jahrzehnten ein Zeichen gegen Antisemitismus und Fremdenhass.
    19.07.2018 09:20
    Anno Domini

    Gründung des Zentralrates der...

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen