Klagemauer in Jerusalem
Klagemauer in Jerusalem

24.10.2014

Protest für mehr religiöse Rechte Frauenrechtlerinnen schmuggeln Thora-Rolle an Klagemauer

Eine Frauenrechtsgruppe hat am Freitag eine Thora-Rolle an die Jerusalemer Klagemauer geschmuggelt und eine Lesung durchgeführt. Sie fordern einen offenne Gebetsbereich für mindestens 500 Frauen an dem Heiligtum. Dies stößt auf Kritik.

Der für die Klagemauer zuständige Rabbiner Schmuel Rabinowitsch hatte den Frauen die Nutzung der auf der Männerseite vorhandenen Rollen untersagt, wie israelische Medien am Freitag berichteten. Ebenso ist das Mitbringen privater Thora-Rollen zur Klagemauer verboten. Rabinowitsch versucht, für die Klagemauer den orthodoxen Ritus durchzusetzen, wonach Frauen nicht öffentlich aus der Thora lesen dürfen.

Bat-Mitzwa-Feier an der Mauer

Laut Berichten ist es den "Women of the Wall" (WOW, Frauen der Klagemauer) jedoch gelungen, eine sehr kleine Thora-Rolle zur Klagemauer zu schmuggeln und diese für die Bat-Mitzwa-Feier (Feier der Religionsmündigkeit) einer russischen Immigrantin zu nutzen. Rabinowitsch kündigte laut Medienberichten an, die Kontrollen an der Stätte künftig zu verschärfen.

Offener Gebetsbereich gefordert

WOW fordert Frauenrechte insbesondere an der Klagemauer als dem wichtigsten jüdischen Heiligtum, etwa einen offenen Gebetsbereich für mindestens 500 Personen mit direktem Zugang zur Klagemauer. Dieser Gebetsbereich solle nicht von Rabinowitsch, sondern durch ein unabhängiges Gremium beaufsichtigt werden.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Donnerstag, 18.01.2018

Video, Donnerstag, 18.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

10:00 - 15:00 Uhr 
Der Tag

Informationen, Musik und nette Menschen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Kirchen auf Tourismus-Messe in Stuttgart
  • Gebetswoche für die Einheit der Christen - Worum geht`s?
  • Wetterwarnung: Sturmtief Friederike kommt
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • Ehemalige SS-Mann Gröning scheiterte mit seinem Gnadengesuch.
  • Wie sturmsicher ist der Dom?
  • Scheitern Koalitionsverhandlungen an der SPD-Basis?
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • Ehemalige SS-Mann Gröning scheiterte mit seinem Gnadengesuch.
  • Wie sturmsicher ist der Dom?
  • Scheitern Koalitionsverhandlungen an der SPD-Basis?
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Dreigestirn zu Gast im Domforum
  • Pfadfinder bekommen westfälischen Friedenspreis
  • Papst trifft in Chile Folteropfer der Pinochet-Diktatur
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Dreigestirn zu Gast im Domforum
  • Pfadfinder bekommen westfälischen Friedenspreis
  • Papst trifft in Chile Folteropfer der Pinochet-Diktatur
19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar