Deutscher Katholikentag
Deutscher Katholikentag

23.09.2020

Planungen für Stuttgarter Katholikentag gehen weiter Auf Hochtouren

Die Planungen für den 2022 in Stuttgart anvisierten Katholikentag gehen trotz der Corona-Pandemie technisch und inhaltlich weiter. Für Anfang Oktober ist nun die Veröffentlichung des Mottos für das Katholikentreffen angekündigt.

Zugleich äußerte der Sprecher des Bistums Rottenburg-Stuttgart, Thomas Brandl, am Dienstag auf Anfrage seine Hoffnung, dass bis zu dem Christentreffen im Frühjahr 2022 ein Impfstoff gegen Covid-19 entwickelt worden sei. Laut Brandl wird Anfang Oktober das Motto des Katholikentages veröffentlicht.

Auch ÖKT wird weiter geplant

Am Dienstagmittag hatten die Verantwortlichen für den Ökumenischen Kirchentag (ÖKT) im kommenden Mai in Frankfurt betont, sie hielten an dem Vorhaben fest. Bis zu 30.000 Besucher könnten teilnehmen. Gerade in Krisenzeiten seien Begegnung, Dialog und Gemeinschaft wichtig.

Zuletzt fand 2018 in Münster der 101. Katholikentag statt.

(KNA)

Messenger-Gemeinde