Sitz der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften: Die Vatikanischen Gärten
Vatikanische Gärten: Baumspitzen vor der Kuppel des Petersdoms

30.05.2020

Sommercamp in den Vatikanischen Gärten Für Kinder und Jugendliche

​Trotz der Corona-Pandemie öffnet der Vatikan seine Gärten für ein Sommercamp. Den Juli über können Kinder und Jugendliche rund um den Alterssitz des emeritierten Papstes Benedikt XVI. betreuten Aktivitäten und Sportarten nachgehen. 

Sie können beispielsweise schwimmen und auf Hüpfburgen toben. Die Initiative "Estate Ragazzi in Vaticano" richtet sich an Kinder von Vatikan-Angestellten.

Die Einladung des Vatikanstaates datiert auf den 12. März und rechnete zu diesem Zeitpunkt mit einem Ende der Corona-Krise. Auch in Italien sind in diesem Jahr organisierte Freizeiten für Kinder und Jugendliche möglich, jedoch unter strengen Infektionsschutzauflagen. Das Familienministerium veröffentlichte am 16. Mai dazu Richtlinien. Der Vatikan ist an italienisches Recht nicht gebunden.

Bis zu 150 junge Teilnehmer

Das vatikanische Sommerprogramm richtet sich an bis zu 150 junge Teilnehmer in drei Altersklassen von 5 bis 14 Jahren. Gestaltet wird das ganztägige Betreuungs- und Animationsangebot von Mitgliedern des Salesianerordens, der auf Jugendarbeit spezialisiert ist. Geplant sind Mannschaftsspiele und eine Kinderolympiade am Hubschrauberlandeplatz, Kreativ-Workshops in der Audienzhalle, geführte Streifzüge und Lernspiele in den Gärten sowie Aktivitäten in den vatikanischen Sportanlagen.

Auch in der Vergangenheit bot das vatikanische Governatorat eine sommerliche Kinderbetreuung für Beschäftigte an, allerdings in Einrichtungen außerhalb des Vatikanstaates. Wegen der Corona-Krise sind Räumlichkeiten im Vatikan wie die päpstliche Audienzhalle oder die Vatikanischen Museen derzeit weniger ausgelastet.

Die Zahl der Kinder von Laienmitarbeitern des Heiligen Stuhls und des Vatikanstaates dürfte bei mehreren hundert liegen. Ein Angestellter und Familienvater sagte, die Vorstellung eines Sommercamps in den Vatikanischen Gärten sei eher für Erwachsene attraktiv. Ungeachtet der gepflegten Parkanlage habe das Areal innerhalb der Mauern für Kinder "ein bisschen was Gefängnishaftes".

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 15.08.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Mariä Himmelfahrt - Kräuter und Festgottesdienst
  • Momente, die zählen - Roger Willemsen
  • Heilige Mechthild von Magdeburg
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Mariä Himmelfahrt - Kräuter und Festgottesdienst
  • Momente, die zählen - Roger Willemsen
  • Heilige Mechthild von Magdeburg
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…