BDKJ-Bundesvorsitzender Thomas Andonie
BDKJ-Bundesvorsitzender Thomas Andonie

05.05.2019

Katholische Jugend mahnt Friedensverantwortung der EU an EU als "Friedensakteurin"

Die katholischen Jugendverbände fordern eine aktivere Friedenspolitik der Europäischen Union. Bei der Hauptversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend fordert daher einen ständigen Sitz der EU im UN-Sicherheitsrat.

"Seit einigen Jahren hat sich die sicherheitspolitische Lage in der Welt und für Europa verschlechtert", heißt es in einem Beschluss, den die Hauptversammlung des Bundes des Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) am Samstag auf Burg Rothenfels bei Würzburg verabschiedete. Die Politik der mächtigen Staaten werde zunehmend egozentrischer, nationalistischer und konfrontativer, es bestehe die Gefahr eines neuen Wettrüstens.

Thomas Andonie: Sitz im UN-Sicherheitsrat

In dieser Situation müsse sich die EU als "Friedensakteurin" auf globaler Ebene einbringen, forderten die mehr als 100 Delegierten aus ganz Deutschland. "Die Europäische Union muss sich zu einer Macht für nachhaltige Friedenspolitik entwickeln", erläuterte der BDKJ-Bundesvorsitzender Thomas Andonie. "Dazu muss ein ständiger Sitz der Europäischen Union im UN-Sicherheitsrat angestrebt werden." Die Jugendverbände fordern zudem, Waffenexporte aus der EU an Drittstaaten zu verbieten.

An die Bundesregierung appellierte der BDKJ, die Haushaltsmittel anders zu gewichten. "Die Ausgaben zur Friedensförderung müssen stets höher veranschlagt sein als die für die Rüstung", sagte Andonie.

Weiteres Thema: Missbrauch und sexualisierte Gewalt

"Denn Frieden ist mehr wert." Teil der Friedensförderung könnten auch Austauschprogramme für Jugendliche und junge Erwachsene sein. Die BDKJ-Hauptversammlung berät noch bis Sonntag über Zukunftsfragen in Kirche und Gesellschaft. Über das Thema sexualisierte Gewalt in der Kirche wollten die jungen Katholiken am Samstagnachmittag mit dem Sprecher der Missbrauchsopfer-Initiative "Eckiger Tisch", Matthias Katsch, und der Autorin Doris Reisinger diskutieren.

Der BDKJ ist der Dachverband von 17 katholischen Jugendverbänden und -organisationen. Die Hauptversammlung mit rund 100 Delegierten ist das höchste demokratische Gremium des Verbands und vertritt den Angaben zufolge rund 660.000 junge Katholiken in ganz Deutschland.

(epd)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Das neue Bischofsquartett

Endlich: Die aktualisierte neue Auflage des Bestsellers ist da! Ab sofort ist das neue Bischofsquartett bestellbar.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 27.06.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Der Siebenschläfertag: Was hat es mit dem Namen auf sich?
  • Anzug und Krawatte bei 38 Grad?
  • "Bibelgeschichten erzählen mit Bibelclouds"
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Mentoring Programm: Frauen in kirchlichen Führungspositionen
  • Entspannung und Erholung: Urlaub mit drei Generationen?
  • Stadt bleibt im Gedächtnis: Neues Köln Memory
  • Religiöse Schnitte: Zu heiß unter der Kutte?
  • Klimatisiert im Schatten sitzen: Was läuft im Kino?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Mentoring Programm: Frauen in kirchlichen Führungspositionen
  • Entspannung und Erholung: Urlaub mit drei Generationen?
  • Stadt bleibt im Gedächtnis: Neues Köln Memory
  • Religiöse Schnitte: Zu heiß unter der Kutte?
  • Klimatisiert im Schatten sitzen: Was läuft im Kino?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff