Verändern digitale Medien unser Weihnachtsfest?
Symbolbild digitale Medien

17.10.2018

Bischofssynode zur Jugend berät über neue Medien Skype-Katechesen und Bibel-Download

Die im Vatikan tagende Bischofssynode zur Jugend hat auch über Fragen der digitalen Welt beraten. Dabei ging es sowohl um den Einfluss des Internet als auch um Internet-Seelsorge.

Bei den Erörterungen am Mittwoch sei es um die Frage gegangen, wie die katholische Kirche auch in der digitalen Welt präsent sein könne, sagte der Leiter der vatikanischen Kommunikationsbehörde, Paolo Ruffini, vor Journalisten im Vatikan.

Die Synodenteilnehmer befassten sich demnach mit dem Einfluss des Internet und Internet-Seelsorge. Der Bischof von Reykjavik, David Bartimej Tencer, betonte vor den Journalisten, die Bischöfe stünden dem Thema sehr offen gegenüber. Es gehe darum, wie die Kirche neue Kommunikationsmittel nutzen könne.

In seiner Heimat Island habe er aufgrund der großen Entfernungen Skype-Katechesen eingeführt, um Kontakt zu den Gläubigen zu halten.

Bibel als Download oder per App

Der Aufruf, die Bibel herunterzuladen oder per App zu lesen, sei unter jungen Leuten weitaus erfolgreicher als das Verteilen gedruckter Exemplare, sagte Tencer.

Ein weiteres Beratungsthema blieb laut Ruffini die Migration. Andere Wortbeiträge drehten sich um Drogenabhängigkeit und die Bedeutung von Umweltthemen für junge Menschen, ferner die Christenverfolgung im Nahen Osten und den interreligiösen Dialog.

Der Leiter der ökumenischen Gemeinschaft von Taize, Frere Alois, sprach sich für eine stärkere Berücksichtigung ökumenischer Aspekte aus. Der Prior verwies auf den Erfolg der Gebetstreffen von Taize gerade auch unter jungen Leuten. Künftig sollen auch mehr Vertreter anderer Religionen zu Bischofssynoden eingeladen werden, schlug Frere Alois vor.

Die seit dem 3. Oktober im Vatikan tagende Bischofssynode steht unter dem Thema "Die Jugend, der Glaube und die Berufungsunterscheidung". Das Treffen dauert bis zum 28. Oktober.

(KNA)

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 12.11.
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff