06.02.2007

Nachrichtenarchiv 07.02.2007 00:00 Frankreich: Christen, Juden und Moslems demonstrieren gegen Homo-Ehe

Christliche, jüdische und muslimische Religionsführer in Frankreich haben laut Medienberichten erstmals gemeinsam gegen eine Einführung der standesamtlichen Eheschließung für homosexuelle Paare protestiert. Sie wandten sich in einer am Dienstagabend in Lyon veröffentlichten Erklärung zugleich gegen ein Adoptionsrecht für homosexuelle Paare. Unterzeichnet ist die Erklärung unter anderen vom Primas von Frankreich, Kardinal Philippe Barbarin, dem Oberrabbiner von Lyon, Richard Wertenschlag, sowie dem Rektor der Moschee von Lyon, Kamel Kabtane. Mehrere Vertreter protestantischer Kirchen hätten die Erklärung ebenfalls unterzeichnet, so Baptisten, Lutheraner und Anglikaner.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 23.10.2017

Video, Montag, 23.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

12:00 - 18:00 Uhr 
Der Tag

Informationen, Musik und nette Menschen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Sondierungsgespräche der Parteien
  • Christlicher Fußballfanclub "Totale Offensive Köln"
  • Pop-Kaplan Christian Olding
10:00 - 12:00 Uhr

Weltweit

10:00 - 12:00 Uhr

Weltweit

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Armutsrisiko bei Alleinerziehenden
  • Sondierungsgespräche gehen weiter
  • Die Situation der Rohingya
12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Armutsrisiko bei Alleinerziehenden
  • Sondierungsgespräche gehen weiter
  • Die Situation der Rohingya
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Weltweit

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar