19.08.2006

Nachrichtenarchiv 20.08.2006 00:00 Friedman: Kirchen sollen mehr Engagement für Israel zeigen

Der frühere Vizepräsident des Zentralrates der Juden, Friedman, hat die Kirchen zu einem aktiveren Engagement für Israel aufgerufen. Besonders die "tiefe Friedenssehnsucht" evangelischer Christen verkenne die politische Realität im Nahen Osten, so Friedman. Im Nahen Osten fehle der Gesprächspartner, wenn die Hisbollah oder der Iran die Vernichtung Israels forderten. Für ein friedliches Miteinander der drei Weltreligionen sei neben gegenseitigem Respekt eine "Phase der Aufklärung" im Islam notwendig, so Friedman weiter.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Dienstag, 24.10.2017

Video, Dienstag, 24.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

6:30 - 10:00 Uhr 
Der Morgen

Aktuelles zum Tag

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 24.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Etikettenschwindel des Jahres
  • Zusammenschluss von Pfarrgemeinden Königswinter
  • Messe vor konstituierender Sitzung
10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

16:40 - 17:00 Uhr

Kulturtipp

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Menschen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar