08.04.2006

Nachrichtenarchiv 09.04.2006 00:00 Zwanziger wendet sich gegen Fremdenhass

Der Präsident des Deutschen Fußballbundes (DFB), Zwanziger, hat dazu aufgerufen, Fremdenfeindlichkeit im Sport entschieden entgegenzutreten. Es genüge nicht, nur auf die Integrationskraft des Sports zu vertrauen. Das sagte Zwanziger zum Auftakt des Symposiums "Fußball unterm Hakenkreuz" in der Evangelischen Akademie Bad Boll. Der Generalsekretär des Zentralrats der Juden in Deutschland, Kramer, kritisierte, dass Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Rassismus in deutschen Stadien und europaweit an der Tagesordnung seien.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

07:55 - 08:00 Uhr

Evangelium

10:00 - 12:00 Uhr

Thema

10:00 - 12:00 Uhr

Thema

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Thema

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar