04.10.2005

Nachrichtenarchiv 05.10.2005 00:00 Meisner gratuliert zum jüdischen Neujahrsfest

Joachim Kardinal Meisner hat den jüdischen Gemeinden in NRW zum Neujahrsfest gratuliert. Er wünsche den Juden in Deutschland, Israel und der ganzen Welt ein Leben in Frieden und Sicherheit, heißt es in einem Schreiben an die jüdischen Gemeinden. Meisner erinnert darin an den Besuch von Papst Benedikt XVI. in der Kölner Synagoge am 19. -August und dankt Rabbiner Netanel Teitelbaum und dem Gemeindevorstand für Vorbereitung und Gestaltung des Besuches. Meisner sichert zugleich seinen persönlichen Einsatz zu, die Begegnung mit dem Judentum nachhaltig weiter wirken zu lassen.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 23.10.2017

Video, Montag, 23.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

18:00 - 20:00 Uhr 
Kompakt

Berichte und Gespräche vom Tage

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Sondierungsgespräche der Parteien
  • Christlicher Fußballfanclub "Totale Offensive Köln"
  • Pop-Kaplan Christian Olding
10:00 - 12:00 Uhr

Weltweit

10:00 - 12:00 Uhr

Weltweit

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Armutsrisiko bei Alleinerziehenden
  • Sondierungsgespräche gehen weiter
  • Die Situation der Rohingya
12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Armutsrisiko bei Alleinerziehenden
  • Sondierungsgespräche gehen weiter
  • Die Situation der Rohingya
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Weltweit

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar