14.08.2005

Nachrichtenarchiv 15.08.2005 00:00 Zentralrat erwartet in Köln Verurteilung von Terror gegen Israel

Der Zentralrat der Juden in Deutschland erwartet von Papst Benedikt XVI. eine Verurteilung von Terrorismus gegen Israel. "Schweigen zu einem Unrecht darf nicht das 'letzte Wort' einer religiösen Autorität sein". Das schreibt der stellvertretende Zentralrats-Vorsitzende Korn in einem Beitrag für die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". Hintergrund der Äußerungen sind Vorwürfe Israels, der Papst habe zuletzt bei seiner Verurteilung terroristischer Anschläge das jüngste Attentat von Netanja gegen Israelis ausgelassen. Der Vatikan hatte dies scharf zurückgewiesen.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Weltweit

10:00 - 12:00 Uhr

Weltweit

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Weltweit

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar