05.03.2005

Nachrichtenarchiv 06.03.2005 00:00 Peter von der Osten-Sacken erhält Rosenzweig - Medaille

Der Berliner Theologe Peter von der Osten-Sacken ist mit der Buber-Rosenzweig-Medaille ausgezeichnet worden. Damit ehrt der Deutsche Koordinierungsrat der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit zugleich das von ihm geleitete "Institut Kirche und Judentum". Der 1940 in Westpreußen geborene Preisträger ist seit 1993 Lehrstuhlinhaber für Neues Testament und christlich-jüdische Studien an der Humboldt-Universität. Nachdrücklich plädiert von der Osten-Sacken für ein größeres Engagement der Kirchen im christlich-jüdischen Dialog.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 23.10.2017

Video, Montag, 23.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 24.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

16:40 - 17:00 Uhr

Kulturtipp

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Menschen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar