In Belgien tritt die Partei "Islam" in 28 Gemeinden zur Wahl an
Religionsbeauftragter für Recht auf friedliches Missionieren

19.12.2018

Religionsbeauftragter für Recht auf friedliches Missionieren Wichtig in Zeiten von Glaubensfeindlichkeit

Sollten Religionsgemeinschaften Bibel und Koran auf der Straße verteilen dürfen? Der Religionsfreiheitsbeauftragte der Bundesregierung findet schon, wenn friedliche Absichten dahinter stehen.

Der Beauftragte der Bundesregierung für Religionsfreiheit, Markus Grübel (CDU), macht sich für ein Recht auf friedliches Missionieren stark. Zu den Menschenrechten gehöre das Recht auf einen Wechsel der Religion, sagte er der "Welt" am Mittwoch. "Dazu gehört für mich auch, dass man über seine Religion werbend informieren darf." Das gelte auch, wenn Muslime auf der Straße friedlich den Koran verteilten: "Voraussetzung ist natürlich, dass die Gruppe, für die sie werben, auch friedlich ist".

Das Thema Religionsfreiheit sei in den vergangenen Jahren "immer wichtiger geworden", weil Glaubensfeindlichkeit zunehme, so Grübel weiter. In absoluten Zahlen seien Christen als die weltweit größte Religionsgemeinschaft die am stärksten bedrohte Gruppe; bezogen auf die Zahl der Anhänger seien Juden, Ahmadiyya und Zeugen Jehovas besonders stark von Einschränkungen und Verfolgung betroffen. Es gelte jedoch auch, darüber zu informieren, "dass die Religionsgemeinschaften mehr eint als trennt", so Grübel.

(KNA)

Sommertour Pilgern Zwei Null 19

12 Dome in 12 Tagen: Die multimediale Radpilgertour!

Sommer-Gewinnspiel

Ab dem 15. Juli wochentäglich: unser multimediales Sommer-Gewinnspiel. Kirchengeräusch anhören, erraten und gewinnen!

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.07.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Arbeiten, wo andere Urlaub machen – Seelsorger auf einem Kreuzfahrtschiff
  • Die evangelischen Räte
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • KiTa Entlassungsfeier der Vorschulkinder
  • Das Museum Ludwig erhält ein Mahnmal zum Gedenken an die Nagelbombe in der Keupstraße
11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • KiTa Entlassungsfeier der Vorschulkinder
  • Das Museum Ludwig erhält ein Mahnmal zum Gedenken an die Nagelbombe in der Keupstraße
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag. (Achtung: Sommerpause ab 1. Juli)