Pilger kommen zur Hadsch
Pilger kommen zur Hadsch

07.11.2018

Israels Muslime fürchten um Mekka-Wallfahrt Saudi-Arabien verschärft offenbar Einreise

Israelische Muslime können einem Medienberichten zufolge offenbar nicht mehr zur Wallfahrt nach Mekka reisen. Hintergrund sind nach Angaben der Tageszeitung "Haaretz" verschärfte Einreisebestimmungen Saudi-Arabiens.

Betroffen sind demnach mehr als eine Million Muslime mit israelischer Staatsangehörigkeit. Saudi-Arabien erkennt laut dem Bericht nicht länger die temporären jordanischen Pässe an, derer sich Muslime aus Israel seit 1978 für die Mekka-Reise bedienten.

Israel und Saudi-Arabien unterhalten keine diplomatischen Beziehungen, israelischen Bürgern ist die Einreise nach Saudi-Arabien nicht gestattet.

Keine Einreisegenehmigung

Mitgliedern des israelischen Haddsch- und Umra-Ausschusses sei kürzlich mitgeteilt worden, dass sie für eine geplante Pilgerfahrt mit mehreren tausend Teilnehmern keine Einreisegenehmigung erhielten.

Der Ausschuss habe sich an arabisch-israelische Politiker gewandt, um gegen die Neuregelung vorzugehen.

Der Haddsch, die große Pilgerfahrt nach Mekka, gehört zu den fünf Pflichten der Muslime. Sie findet jeweils im islamischen Fastenmonat Ramadan statt. Jeder Gläubige sollte sie mindestens einmal im Leben absolvieren. Daneben gibt es die "Umra" genannte kleine Wallfahrt nach Mekka, die jederzeit absolviert werden kann und nicht verpflichtend ist.

(KNA)

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.11.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Diasporasonntag - Junge isländische Kirche auf katholisch
  • Trauer einer Mutter - Käthe Kollwitz und der 1. Weltkrieg
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Welttag der Armen - Misereor Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel
  • Leben für den Friedhof - Das Berliner Friedhofs-Café finovo
  • Kölner Oper wird UNICEF-Pate
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Welttag der Armen - Misereor Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel
  • Leben für den Friedhof - Das Berliner Friedhofs-Café finovo
  • Kölner Oper wird UNICEF-Pate
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Welttag der Armen - Misereor Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel
  • Leben für den Friedhof - Das Berliner Friedhofs-Café finovo
  • Kölner Oper wird UNICEF-Pate
18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • "Guter Klang ist alles!" - Interview mit dem Barockgeiger Florian Deuter
  • Geistliche Musik von Christoph Grauper und Max Reger
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Feuer
    18.11.2018 09:40
    Kirche2Go

    Ein schwieriger Begriff

  • domradio.de überträgt täglich live aus dem Kölner Dom
    18.11.2018 10:00
    Gottesdienst

    Dreiunddreißigster Sonntag im...

  • Pater Klaus Mertes SJ
    18.11.2018 18:00
    DOMRADIO Menschen

    Pater Klaus Mertes

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen