14.03.2018

Morddrohung gegen Zentralrat der Muslime Geschäftsstelle geschlossen

Wegen eines Drohbriefs hat der Zentralrat der Muslime sein Büro in Köln geschlossen. In dem Umschlag befand sich auch ein weißes Pulver. Die Mitarbeiter stehen unter Schock.

Nach einer anonymen Morddrohung gegen den Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime in Deutschland (ZMD), Aiman Mazyek, hat der Verband am Mittwoch seine Geschäftsstelle in der Kölner Innenstadt zunächst geschlossen. "Die Mitarbeiter stehen unter Schock", sagte Mazyek dem Evangelischen Pressedienst (epd) in Berlin. "Wir können ihren Schutz nicht gewährleisten."

Nach Angaben des Zentralrats hatte die Sekretärin Mazyeks am Mittwochmorgen einen an den Verband adressierten Brief ohne Absender geöffnet. In dem Umschlag befanden sich der Brief mit der Morddrohung und ein weißes Pulver. "Was das war, wissen wir noch nicht", sagte ein Sprecher des Zentralrats in Berlin. Die Sekretärin habe die Polizei verständigt, die Büros seien geräumt worden. Der Vorstand des Zentralrats habe daraufhin beschlossen, die Kölner Geschäftsräume zu schließen.

"Wir fühlen uns nicht ausreichend geschützt."

Nazisymbole in dem Schriftstück deuteten darüber hinaus auf einen Absender mit rechtsradikalem Hintergrund hin, hieß es. Der Schreiber drohe ihm darin mit dem Tod, wenn er weiterhin "die AfD beleidige", sagte Mazyek weiter. Er betonte, im Kampf gegen Rechts wolle er dennoch weitermachen. Er erhalte regelmäßig Drohungen und Beschimpfungen, aber er werde sich nicht daran gewöhnen, sagte der ZMD-Vorsitzende. Generell steige das Gefühl der Unsicherheit in muslimischen Einrichtungen. "Wir fühlen uns nicht ausreichend geschützt."

(epd)

Sonderseite zur KirchenMusikWoche im Erzbistum Köln

Konzerte, Gottesdienste, Orgelstunden und Talk: Hier geht es zu unserer Berichterstattung!

Das DOMRADIO.DE WM-Tippspiel

Tippen Sie kostenlos gegen Schwester Katharina die Fußball-WM. Für jeden Mitspieler spenden wir für einen guten Zweck! Den Gewinner erwartet eine Überraschung.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.06.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Konfessioneller Religionsunterricht
  • Kirchenmusikwoche im Erzbistum Köln
  • Vor den Wahlen in der Türkei
  • Mittsommer in Schweden
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Vor dem WM-Spiel Deutschland-Schweden
  • Abschlusskonzert Kirchenmusikwoche Erzbistum Köln
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Vor dem WM-Spiel Deutschland-Schweden
  • Abschlusskonzert Kirchenmusikwoche Erzbistum Köln
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Pueri Cantores im Kölner Dom
    23.06.2018 12:00
    DOMRADIO Gottesdienst

    Dankmesse zum 150-jährigen Jub...

  • WM-Ball auf dem Rasen
    24.06.2018 07:10
    WunderBar

    Die große Ruhe

  • Lukasevangelium
    24.06.2018 07:50
    Evangelium

    Lk 1,57-66.80

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen