Pontifikalamt für Teresa von Ávila im Kölner Karmel
Pontifikalamt für Teresa von Ávila im Kölner Karmel

28.03.2015

Papst und Erzbischof würdigen Teresa von Ávila Glaubwürdiges Gemeinschaftsleben

Papst Franziskus hat die heilige Teresa von Avila (1515-1582) zu deren 500. Geburtstag als eine der großen katholischen Heiligen gewürdigt. Der Kölner Erzbischof Woelki betonte in einem Pontifikalamt Teresas Wirken für die Frauen in der Kirche.

Franziskus bezeichnete es in einem am Samstag vom Vatikan veröffentlichten Brief des Papstes an den Generaloberen des Teresianischen Karmel, Saverio Cannistra, als glücklichen Zufall, dass Teresas 500. Geburtsjahr mit dem von ihm ausgerufenen Ordensjahr zusammenfällt. Ihre Werke seien besonders für die Orden ein großer spiritueller Schatz.

Die spanische Mystikerin sei tief von der Kraft des Gebets überzeugt gewesen und habe dazu konkrete Wege und Methoden entwickelt, die bis heute neue Horizonte eröffneten. Daneben hob Franziskus ihre Bedeutung als Ordens-Reformerin hervor. "Die Heilige Teresa wusste, dass weder das Gebet noch die missionarische Tätigkeit sich tragen können ohne ein glaubwürdiges Gemeinschaftsleben." Die teresianischen Gemeinschaften seien aufgerufen, Stätten dieser Gemeinschaft zu sein.

Kardinal Woelki: Teresas Wirken heute so aktuell wie damals

In einem Pontifikalamt im Kölner Karmel, dem Kloster des Ordens der Unbeschuhten Karmelitinnen, hat der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki der Heiligen Teresa von Ávila gedacht. Anlässlich ihres 500. Geburtstags sagte der Kardinal, Teresa sei heute so aktuell wie damals. Sie habe durchgehalten und sich immer wieder aufgemacht, Christus zu suchen. Darüber habe sie zu einer tiefen Christusfreundschaft gefunden. Heute noch könne man viel von Teresa lernen, so der Kölner Erzbischof, denn sie habe die Kirche reformiert und die Rolle der Frau in der Kirche gestärkt.

Teresa von Avila wurde 1622 heiliggesprochen; Papst Paul VI. erhob sie 1970 als erste Frau zur Kirchenlehrerin. Verehrt wird sie auch in protestantischen Kirchen.

(KNA, DR)

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 13.11.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Ökumenische Teil-Aktion von "Brot für die Welt"
  • Nach Verurteilung: Kardinal Pell geht in Berufung
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Friedensprozess im Südsudan gefährdet
  • Simultankirche an der Mosel
  • Kloster in Norwegen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Friedensprozess im Südsudan gefährdet
  • Simultankirche an der Mosel
  • Kloster in Norwegen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Hochwasser in Venedig - Ein Gespräch mit Johannes Sparsbrod, Pfarrer Evangelisch-Lutherische Gemeinde in Venedig
  • Anno Domini: Aurelius Augustinus
  • Erster Lateinamerikaner an der Spitze der US-Bischofskonferenz
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Hochwasser in Venedig - Ein Gespräch mit Johannes Sparsbrod, Pfarrer Evangelisch-Lutherische Gemeinde in Venedig
  • Anno Domini: Aurelius Augustinus
  • Erster Lateinamerikaner an der Spitze der US-Bischofskonferenz
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff