Zahlreiche Flüchtlinge, die auf Booten von Libyen aus nach Italien übersetzen
Zahlreiche Flüchtlinge, die auf Booten von Libyen aus nach Italien übersetzen
Papst Franziskus sorgt sich über die Spaltung der Gesellschaft
Papst Franziskus sorgt sich über die Spaltung der Gesellschaft

09.02.2019

Franziskus empfängt spanische Seenotretter und Bürgermeister Papst berät über Aufnahme von Migranten

Papst Franziskus ist mit dem Gründer der spanischen Seenotrettungsorganisation "Open Arms", Óscar Camps, zusammengetroffen. Thema war nach Vatikanangaben vor allem die Aufnahme von Migranten. 

Papst Franziskus hat am Freitagabend die Bürgermeisterinnen von Madrid und Barcelona empfangen, Manuela Carmena und Ada Colau. Wie Vatikansprecher Alessandro Gisotti am Samstag mitteilte, ging es bei der privaten Begegnung vor allem um Fragen zur Aufnahme und Integration von Migranten. Teilgenommen habe auch der Gründer der spanischen Hilfsorganisation Open Arms, Oscar Camps.

Das Schiff der spanischen Hilfsorganisation liegt seit einem Monat in Barcelona fest, nachdem die zuständige Hafenbehörde das Auslaufen untersagte. Seit September 2015 rettete "Open Arms" nach eigenen Angeben knapp 60.000 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer.

Immer mehr Tote im Mittelmeer

In den Beratungen geht es demnach um Herausforderungen für Kommunen angesichts der veränderten Migrationspolitik in der EU. Diese habe nicht nur zu vermehrten Todesfällen auf dem Mittelmeer geführt. Gleichzeitig sähen sich Hilfsorganisationen andauernden Angriffen und Kriminalisierungen ausgesetzt.

Forderungen nach Aufnahme von Flüchtlingen und Migranten gehören seit dem Amtsantritt von Papst Franziskus zu den Schwerpunkten des Pontifikats. Seine erste Reise unternahm er im Juli 2013 nach Lampedusa, um dort Bootsflüchtlinge zu treffen.

(KNA, epd)

Sommer-Gewinnspiel

Ab dem 15. Juli wochentäglich: unser multimediales Sommer-Gewinnspiel. Kirchengeräusch anhören, erraten und gewinnen!

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.08.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Berlin, Berlin, wir berichten aus Berlin
  • Die Fragen der Zeit: Artenschutz und Klima
  • Mensch, Tier, Christentum: Was sagt der Glaube über das Tierwohl?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Pfarrer Meurer engagiert sich für leukämiekrankes Baby
  • RELIGIONS FOR PEACE 10. WELTVERSAMMLUNG
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Pfarrer Meurer engagiert sich für leukämiekrankes Baby
  • RELIGIONS FOR PEACE 10. WELTVERSAMMLUNG
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag. (Achtung: Sommerpause ab 1. Juli)