Gestoppte Suche nach Flüchtlingen auf dem Mittelmeer
Zu ehemaligen Anlaufstationen für Flüchtlinge

05.08.2018

Junge Christen reisen "Balkanroute" rückwärts Zu ehemaligen Anlaufstationen für Flüchtlinge

Die Bilder der Zustände entlang der sogenannten Balkan-Route, auf der 2015 rund 700.000 Menschen auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung nach Europa flüchteten, sind noch präsent. Einige junge Menschen möchten dem etwas entgegensetzen.

Unter dem Motto "Bis ans Mittelmeer" starten Jugendliche und junge Erwachsene aus dem evangelischen Kirchenkreis Aachen am Sonntag auf eine besondere Reise nach Griechenland. Die Gruppe wird zwei Wochen lang in umgekehrter Richtung auf der sogenannten Balkanroute nach Thessaloniki unterwegs sein, wie die Evangelische Kirche im Rheinland am Freitag in Düsseldorf ankündigte.

"Bis ans Mittelmeer"

An wichtigen Stationen wollen die jungen Christen aus NRW mit Flüchtlingen, Helfern und Politikern ins Gespräch kommen. 2015 war die Strecke von den griechischen Inseln aufs Festland und weiter über den Balkan nach Mitteleuropa die Hauptroute für Hunderttausende Flüchtlinge, vor allem aus Syrien, Afghanistan, Pakistan und dem Irak. Die Reisegruppe aus Aachen will unter anderem in München, Wien, Budapest, Belgrad und Skopje ehemalige Anlaufstationen für Flüchtlinge aufsuchen und mit ehrenamtlichen Helfern und Aktivisten sprechen.

Vor der Abfahrt feiern die jungen Christen einen Gottesdienst in Würselen. Der Vizepräses der rheinischen Kirche, Christoph Pistorius, wird predigen und die Teilnehmer mit einem Reisesegen verabschieden.

(epd)

Kölner Ministrantenwallfahrt 2018

Rund 2.400 Messdienerinnen und Messdiener aus dem Erzbistum Köln haben unter dem Motto "Felsenfest" bei einer großen Wallfahrt in Rom ihren Glauben gestärkt.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.10.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Rückblick auf die Ministrantenwallfahrt Rom
  • Katholische Akademie zu 4 Jahre Pegida
  • Die letzte Woche der Jugendsynode in Rom beginnt
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Lukasevangelium
    23.10.2018 07:50
    Evangelium

    Lk 12,35–38

  • Ethische Geldanlage: Für Kirchen zwingend erforderlich
    23.10.2018 09:10
    Anno Domini

    Einführung des Kirchenzehnt

  • Lukasevangelium
    24.10.2018 07:50
    Evangelium

    Lk 12,39–48

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen