Roma protestieren im Michel
Roma protestieren im Michel

12.10.2015

Roma-Familien haben Hamburger Michel verlassen Einzelfallprüfung läuft

Die Roma-Familien, die im Hamburger Michel Schutz vor Abschiebung gesucht hatten, haben die Hauptkirche wieder verlassen. Sie sind nun in anderen Gebäuden der Kirche untergebracht.

Die letzten Mitglieder der insgesamt 40-köpfigen Gruppe seien am Wochenende in anderen kirchlichen Gebäuden in der Stadt untergebracht worden, bestätigte ein Sprecher des Kirchenkreises dem epd am Montag.

Die Roma, unter ihnen 28 Kinder, hatten zuletzt in mehreren Büroräumen gewohnt, sie hielten sich seit dem 17. September in der St. Michaelis-Gemeinde auf.

Seit etwa zwei Wochen prüfen Mitarbeiter der unabhängigen kirchlichen Beratungsstelle "Fluchtpunkt", welche rechtlichen Möglichkeiten im Einzelfall für einen weiteren Aufenthalt in Deutschland bestehen. Die von Abschiebung bedrohten Roma-Familien haben zu diesem Zweck eingewilligt, ihre individuelle Situation offenzulegen, heißt es auf dem Internetportal "kirche-hamburg.de".

Solange diese Einzelfallprüfungen andauern, sollen die Roma in kirchlicher Obhut bleiben. Nach Auskunft von Flüchtlingspastorin Dietlind Jochims ist die Versorgung der Gruppe kein Kirchenasyl. "Die Gemeinden leisten einfach humanitäre Hilfe", sagte sie.

(epd)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 21.08.2017

Video, Montag, 21.08.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

6:30 - 10:00 Uhr 
Der Morgen

Aktuelles zum Tag

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.08.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

16:40 - 17:00 Uhr

Kulturtipp

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Menschen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar