Fasten als Chance
SMS-Fasten
Nicht jeder kann ein Handy kindersicher einrichten
Eltern sollten Handys ihrer Kinder möglichst kindersicher einrichten

04.03.2014

Jeden Tag der Fastenzeit einen Bibelvers aufs Handy Jetzt für SMS-Fasten anmelden

Täglich eine Fasten-SMS auf Ihr Handy! Lassen Sie sich in der Fastenzeit täglich einen Bibelvers aufs Handy schicken. Nutzen Sie die kleinen Texte zum Innehalten im stürmischen Alltag.

SMS-Fasten, eine Aktion der Katholischen Fernseharbeit, erfüllt den Sinn christlicher Vorbereitung auf das Osterfest: die Besinnung auf Gott und die daraus folgende Konsequenz für den Menschen.

Lassen Sie sich in der Fastenzeit täglich einen Bibelvers auf's Handy schicken. Die Fasten-SMS erhalten Sie immer zu unterschiedlichen Zeiten am Tag - als Unterbrechung des Alltags.

Am zweiten Fastentag heißt es zum Beispiel: "Weder Tod noch Leben, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, noch irgendeine andere Kreatur können uns scheiden von der Liebe Gottes." (Römer 8,39+39)

Die täglichen Bibelsätze sind als Impulse für die Zeit der Vorbereitung auf Ostern gedacht. Jeder kann etwas anderes in ihnen lesen, sie verbreiten Trost, Mut oder einfach Freude. Verse, die nachdenklich stimmen und eine besondere Zeit reicher machen.

Sie können sich sofort per SMS anmelden.

Folgen Sie einfach dem Link, der an diesen Artikel angehängt ist.

(DR)

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar

Jetzt im Radioprogramm

20:00 - 22:00 Uhr 
DOMRADIO Musica

Von Jagden, wirbelnden Blättern und Melancholie

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.09.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica