Wolkenhimmel
Himmel, Hölle oder nichts - was kommt nach dem Tod?
Kreuz auf dem Friedhof
Viele haben Angst vorm Tod

28.03.2017

Stark Gläubige und Atheisten weniger Angst vorm Tod Hoffen auf Himmel und das Nichts

Viele Menschen haben Angst vor dem Sterben: Doch der Glaube an ein Leben nach dem Tod kann die Furcht mildern, wie bei einer Auswertung von mehr als 100 Studien herauskam. Weniger Angst hat aber anscheinend auch eine andere Gruppe – Atheisten.

Bei der Auswertung von mehr als 100 Studien mit gut 26.000 Teilnehmern aus der Zeit von 1961 bis 2014 sind britische Forscher zu dem Schluss gekommen, dass wirklich gläubige Menschen etwas weniger Angst vor dem Tod haben.

Bei der Auswertung hätten die Wissenschaftler zumindest eine "schwache negative Korrelation" zwischen Religiosität und Angst vor dem Tod beobachtet, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (Dienstag) und bezieht sich dabei auf einen entsprechenden Review-Artikel eines Teams um den Psychologen Jonathan Jong von der Coventry University in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins "Religion, Brain & Behavior".

Unterschiede zwischen den Gläubigen 

Nur bei einer Gruppe, so die Zeitung weiter, habe sich ein etwas stärkerer Effekt gezeigt, nämlich bei den sogenannt "intrinsisch Religiösen". Darunter verstehen die Forscher Menschen, die wirklich an die Inhalte ihrer Religion glauben – im Unterschied zu den "extrinsisch Religiösen", die vor allem pragmatisch die sozialen und emotionalen Vorteile der Gemeinschaft schätzen.

Dennoch bleibe die Studienlage uneindeutig. So zeige sich bei der Hälfte der Studien überhaupt kein Zusammenhang zwischen Religiosität und Angst vor dem Tod. In 18 Prozent der Studien hätten sich die religiösen Menschen sogar mehr gefürchtet als der durchschnittliche Ungläubige.

Atheisten weniger Todesangst 

Auch bei den erklärten Atheisten habe sich häufiger eine leicht reduzierte Todesangst gezeigt. Nach Ansicht der Wissenschaftler könne dies darauf hindeuten, dass jede starke Weltanschauung die Angst reduzieren könne, also auch ein ausgeprägter Atheismus.

(KNA)

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Aktuell: Statement zur Missbrauchs-Studie.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 20.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Streit in der SPD nach Beförderung des Verfassungsschutzchefs
  • Gib uns Frieden! - heute Friedenskonzert im Kölner Dom
  • Was tun gegen zu hohe Mieten?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Tag der Religionen - Moscheebeirat auflösen, ja oder nein?
  • BDKJ feiert Weltkindertag in Köln
  • Kinderschutzbund fordert Bildungsgerechtigkeit
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Tag der Religionen - Moscheebeirat auflösen, ja oder nein?
  • BDKJ feiert Weltkindertag in Köln
  • Kinderschutzbund fordert Bildungsgerechtigkeit
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Weinlese im Kloster
  • Meisner-Auktion im Kunsthaus Lempertz
  • Vorwürfe an Papst em. Benedikt XVI
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Weinlese im Kloster
  • Meisner-Auktion im Kunsthaus Lempertz
  • Vorwürfe an Papst em. Benedikt XVI
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Wohnungsnot in Berlin
  • Tag der Religionen - Moscheebeirat auflösen, ja oder nein?
  • BDKJ feiert Weltkindertag in Köln
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen