Pfarrer Dr. Wolfgang Picken
Pfarrer Dr. Wolfgang Picken

29.10.2019

Bundesverdienstorden für Wolfgang Picken Hohe Ehre für Bonner Stadtdechanten

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet zeichnet am Donnerstag fünf Nordrhein-Westfalen mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland aus. Darunter ist auch der Bonner Stadtdechant Wolfgang Picken.

Gewürdigt werden unter anderem der Geschäftsführer des jüdischen Wohlfahrtsverbands in Wuppertal, Leonid Goldberg, und der Stadtdechant von Bonn, Wolfgang Picken, wie die nordrhein-westfälische Staatskanzlei am Dienstag in Düsseldorf ankündigte. Der Verdienstorden des Bundespräsidenten würdigt Bürger für ihre herausragenden Leistungen und Verdienste für Deutschland und wird häufig von Repräsentanten des Landes übergeben.

Picken, Pfarrer am Bonner Münster, erhält den Angaben zufolge die Ehrung unter anderem für sein Engagement für die Bürgerstiftung Rheinviertel, die er 2005 gründete. Seit der Gründung seien zahlreiche soziale Projekte realisiert worden.

Aktiv im christlich-jüdischen Dialog

Der Solinger Goldberg ist seit über 40 Jahren Mitglied der Jüdischen Kultusgemeinde in Wuppertal und leitet sie seit mehr als 25 Jahren, wie es hieß. In diesem Amt war er für den Bau der neuen Synagoge und die Anlage des neuen jüdischen Friedhofs in Wuppertal zuständig.

Außerdem ausgezeichnet werden der Gütersloher Unternehmer Werner Gehring für sein soziales Engagement, der Wissenschaftler Adolf Müller-Hellmann von der RWTH Aachen, der ehrenamtlich als Dozent tätig ist, und die Düsseldorfer Managerin Hildegard Müller, die sich unter anderem im Freundeskreis Yad Vashem und als Präsidentin der Deutsch-Israelischen Wirtschaftsvereinigung einbringt.

(epd, DR)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Tageskalender

Radioprogramm

 27.11.2021
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • "(Über)leben in der Stadt" - Adveniat Weihnachtsaktion 2021
  • Der Advent als Zeit des (unruhigen) Wartens auf Weihnachten
  • Weihbischof Rolf Steinhäuser über seine Aufgaben als Apostolischer Administrator
11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Gío - Italienische Popmusik im Stil der 80er-Jahre mit Johannes Stankowski
  • "Es muss nicht immer ein Kelch sein" - Das Radiorätsel mit Oliver Kelch
  • Das Wort zum Samstag mit Ne bergische Jung
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Gío - Italienische Popmusik im Stil der 80er-Jahre mit Johannes Stankowski
  • "Es muss nicht immer ein Kelch sein" - Das Radiorätsel mit Oliver Kelch
  • Das Wort zum Samstag mit Ne bergische Jung
16:00 - 19:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

16:00 - 19:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • "(Über)leben in der Stadt" - Adveniat Weihnachtsaktion 2021
  • Über das Buch "Die Erfindung der Hausfrau"
  • Weihbischof Rolf Steinhäuser über seine Aufgaben als Apostolischer Administrator
22:00 - 22:30 Uhr

Lichterfeier aus Taize

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Himmelklar Podcast

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…