Kölner Dom
Kölner Dom
Vincenz Statz, Vision der vollendeten Domtürme, und fertig wird er doch.
Vincenz Statz, Vision der vollendeten Domtürme, und fertig wird er doch.

31.05.2019

Umfrage: Bundestag und Kölner Dom unbedingt besuchen Must See: Kölner Dom

Was sollte man in Deutschland auf jeden Fall gesehen haben? Eine aktuelle Umfrage kommt zu dem Schluss: Die meisten Deutschen halten den Kölner Dom für die zweitwichtigste Sehenswürdigkeit in der Bundesrepublik.

Der Besuch des Bundestages in Berlin und des Kölner Doms ist für die meisten Deutschen ein Muss.

Auf die Frage, welchen Ort in Deutschland man unbedingt gesehen haben muss, antworteten 87 Prozent der Befragten, das Brandenburger Tor und den Bundestag, wie aus einer Umfrage des evangelischen Magazins "chrismon" (Juni-Ausgabe) hervorgeht.

Für den Kölner Dom stimmten 84 Prozent der Befragten. Zwei Prozent gaben an, den Ort gar nicht zu kennen. 

Was sonst noch einen Besuch Wert ist 

Auch den Hamburger Hafen sollten Menschen, die in Deutschland leben, unbedingt besichtigt haben, meinen 84 beziehungsweise 80 Prozent.

Etwa drei Viertel der Befragten finden außerdem, dass man in seinem Leben eine KZ-Gedenkstätte (79 Prozent) und die Frauenkirche in Dresden (76 Prozent) besucht haben sollte.

Für 59 Prozent gehört eine Besichtigung des Goethehauses in Weimar zur Pflicht und für etwas mehr als die Hälfte (56 Prozent) die Kreidefelsen auf Rügen.

Das Hofbräuhaus in München ist hingegen nur für 43 Prozent Pflichtprogramm.

Befragung von "chrismon"

Für die Erhebung befragte das Emnid-Institut in Bielefeld im Auftrag von "chrismon" 1.009 Bürgerinnen und Bürger in Deutschland. Mehrfachnennungen waren möglich.

(KNA)

Sommer-Gewinnspiel

Ab dem 15. Juli wochentäglich: unser multimediales Sommer-Gewinnspiel. Kirchengeräusch anhören, erraten und gewinnen!

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 20.08.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Krieg und Frieden - Frieden und Religion? "Religions for Peace" beginnt
  • Pfarrer Meuer ruft zur Stammzellspende für krebskrankes Baby auf
  • Ein Kiosk voller Geschichten. Und es werden mehr!
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Die veerherenden Brände auf Gran Canaria
  • Roadtrip mit Gott - die Pastorin mit dem Surfbrett
  • Welttreffen "Religions for Peace"
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Die veerherenden Brände auf Gran Canaria
  • Roadtrip mit Gott - die Pastorin mit dem Surfbrett
  • Welttreffen "Religions for Peace"
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • "fair reisen" - Reisetrends in Zeiten von Fridays for Future
  • Die gamescom ist in Köln gestartet
  • Das geheime Kirchengeräusch
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • "fair reisen" - Reisetrends in Zeiten von Fridays for Future
  • Die gamescom ist in Köln gestartet
  • Das geheime Kirchengeräusch
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Kölner Mädchenchor reist durch Südafrika
  • "fair reisen" - Reisetrends in Zeiten von Fridays for Future
  • Welttreffen "Religions for Peace"
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag. (Achtung: Sommerpause ab 1. Juli)