Stromzähler
Stromzähler
Kölner Generalvikar: Msgr. Dr. Markus Hofmann
Generalvikar Msgr. Dr. Markus Hofmann

30.01.2019

Erzbistum Köln setzt auf Ökostrom Gutes tun für den Erhalt der Erde

Das Erzbistum Köln setzt zunehmend auf erneuerbare Energien. Seine 39 Institutionen beziehen seit Januar zertifizierten Ökostrom aus Wasserkraft in Österreich und Deutschland, wie das Erzbistum an diesem Mittwoch mitteilte.

Die Belieferung von Verwaltungsgebäuden oder Schulen umfasse im laufenden Jahr etwa 10,5 Millionen Kilowattstunden Ökostrom. Gegenüber dem deutschen Durchschnittsstrommix spare die Erzdiözese damit jährlich 5.000 Tonnen CO2 ein.

"Unsere Erde, Gottes Schöpfung, wollen wir auch für die zukünftigen Generationen erhalten", sagte Generalvikar Markus Hofmann. "Darum haben wir uns als Erzbistum das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 ein Viertel weniger CO2 als im Jahr 2007 zu verursachen."

Strommix noch nachhaltiger

Das Basisjahr 2007 wurde den Angaben zufolge wegen des verfügbaren Datenmaterials gewählt. Seit 2015 beziehe das Erzbistum Köln bereits Ökostrom. Nun werde der bisherige Strommix abgelöst und durch den Wasserkraft-Strom der Düsseldorfer Naturstrom AG noch nachhaltiger.

In der Bistumsverwaltung sei seit 2014 der Stromverbrauch um zwölf Prozent gesenkt worden, sagte der Umweltbeauftragte im Erzbistum Köln, Tobias Welz. Mit der Entscheidung für hochwertigen Ökostrom würden weiter zusätzliche Anlagen für erneuerbare Energie errichtet.

Somit werde es möglich, dass auch viele andere Haushalte einen "schöpfungsgerechten Strom" beziehen können.

(KNA)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfe in Fulda: Artikel, Videos, Bilder und Interviews.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 29.09.2020
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…