Jugendchor singt
Jugendchor singt

07.06.2018

Fast 15.000 Sänger kommen zu Chorfest des Erzbistums Köln "Einfach himmlisch!"

Es wird ein großes musikalisches Highlight: 14.600 Musiker und Sänger werden zu einem Chorfest des Erzbistums Köln in der Lanxess-Arena erwartet. Die Veranstaltung findet zum Abschluss der diesjährigen Kirchenmusik-Woche der Erzdiözese statt.

Anlass für die Festwoche unter dem Motto "Einfach himmlisch!" vom 16. bis 23. Juni und das Chorfest ist das 150-Jahr-Jubiläum des Diözesan-Cäcilien-Verbandes, wie es bei der Vorstellung des Programms am Donnerstag in Köln hieß.

Abschlussmesse mit Kardinal Woelki

Zum Abschluss der Kirchenmusik-Woche wird der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki nach den Angaben im Dom eine Abschlussmesse zelebrieren, bevor die Chöre gemeinsam in der Lanxess-Arena singen. Dort sollen auch einige Stars auf der Bühne stehen, darunter die "Bläck Fööss" oder die Londoner "King's Singers". Besonders freue er sich auf ein Lied von Pink Floyd, das für die Abschlussveranstaltung "durch den Timeturner" in die Vergangenheit geschickt worden sei, sagte der musikalische Leiter von "Einfach himmlisch!", der Kölner Regionalkantor Wilfried Kaets.

Woelki erklärte, er freue sich über "die wertvolle Unterstützung von haupt- und ehrenamtlichen Kirchenmusikern" bei den Gottesdiensten und Andachten. Die Kirchenmusik strecke die Hände in die Gesellschaft aus.

Kirchenmusik in normalen und unnormalen Kontexten

Der Erzdiözesankirchenmusikdirektor Richard Mailänder gab einen Ausblick auf das Programm der Woche: "Es wird Kirchenmusik in normalen und unnormalen Kontexten geben." Neben zahlreichen Konzerten in verschiedenen Orten des Erzbistums sei auch ein Symposium zur Zukunft der Kirchenmusik geplant. Die Woche wolle das Vergangene nicht vergessen, aber auch Impulse für die Zukunft setzen.

Für alle Interessierten und besonders diejenigen der 44.000 kirchenmusikalisch Aktiven im Erzbistum, die keine Eintrittskarte mehr bekommen haben, kündigten die Organisatoren einen Livestream auf DOMRADIO.DE an.

Digitaler Stammbaum

Ablaufregisseur Chris Cuhls kündigte "viele große Momente" an. Die Übertragung werde mit 16 Kameras simultan aufgezeichnet. Im Stream werde das Bild mit "Augmented-Reality"-Elementen (erweiterte Realität) verbunden. So werde das von Gerhard Richter entworfene Fenster des Kölner Doms als Dach auf die Lanxess-Arena projiziert. Außerdem soll es einen digitalen Stammbaum geben, für den Fotos über DOMRADIO.DE gesammelt werden.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 08.08.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Weihbischof Ansgar gratuliert uns zu unserem 20. Geburtstag
  • Kälte in Norwegen: Pater Antonius Sohler im Gespräch
  • Abkühlung für Tiere
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Give Live a Chance - Konzert
  • Weltkatzentag
  • Udo Lindenberg: mit Greenpeace gegen Billigfleisch
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Give Live a Chance - Konzert
  • Weltkatzentag
  • Udo Lindenberg: mit Greenpeace gegen Billigfleisch
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…