20.06.2013

Erzbistum Köln startet Fahrradportal im Netz Das Pfarr-Rad

Unter "www.pfarr-rad.de" bietet das Erzbistum Köln ein neues Fahrradportal im Internet mit Tipps für verschiedene Radtouren durch die Kirchenlandschaft im Rheinland.

"Das Modellprojekt zeigt, wie Kirchen und ihre Angebote mit der Radverkehrsförderung im Einklang stehen können", sagte Staatssekretär Jan Mücke vom Bundesverkehrsministerium am Donnerstag in Köln zum Start des Portals.

Neben der Darstellung der Touren werden auf den Webseite nach Angaben des Erzbistums auch einzelne kirchliche und kulturelle Ziele an der Strecke beschrieben und abgebildet. Alle Touren können ausgedruckt, auf ein GPS-Gerät heruntergeladen oder auf weitere Internetseiten eingebunden werden.

Radler können sich einbringen

Auf dem Portal könne jeder mitmachen und seine Kirchentour mit Streckenführung, Fotos und Texten einstellen, hieß es weiter. Die Seite wolle dazu beitragen, die reichhaltige Kirchenlandschaft im Rheinland im wahrsten Sinne "er-fahrbar" zu machen. Dabei gehe es auch um die Bewahrung der Schöpfung. Das Wortspiel aus "Pfarrei" und "Fahrrad" solle deutlich machen, dass Kirche und Fahrrad gut zu einander passten, erklärte das Erzbistum.

Ähnliche Projekte gibt es auch in der evangelischen Kirchenlandschaft. Die Evangelische Kirche von Westfalen etwa baut seit 2011 ein "Netzwerk Radwegekirchen" auf, um Radtouristen ein spirituelles Angebot zu machen, wie es hieß. Auf beliebten westfälischen Strecken wie dem Ruhrtalradweg oder der Westmünsterland-Tour gibt es rund 30 Kirchen, die mit einem entsprechenden Signet gekennzeichnet wurden. Auf der Homepage sind auf einer virtuelle Landkarte die "spirituellen Raststätten" verzeichnet.

 

(epd)

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Aktuell: Statement zur Missbrauchs-Studie.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Lukasevangelium
    19.09.2018 07:50
    Evangelium

    Lk 7,31–35

  • Die Blutreliquie des hl. Januarius
    19.09.2018 09:10
    Anno Domini

    Sankt Januarius und das Blutwu...

  • Lukasevangelium
    20.09.2018 07:50
    Evangelium

    Lk 7,36–50

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen