Eine Familie hält sich zum Gebet an den Händen
Eine Familie hält sich zum Gebet an den Händen

19.03.2020

Kardinal sieht Ostern in der Krise als "Chance für den Glauben" Wenn die Familie zur kleinen "Hauskirche" wird

Keine Gottesdienste - in der Coronakrise werden Gläubige auf die kleinste Einheit der Glaubensgemeinschaft zurückgeworfen - die Familie. Ostern in der Familie zu feiern, heißt sie in eine "kleine Hauskirche" zu verwandeln, so Kurienkardinal Stella.

Kurienkardinal Beniamino Stella sieht im bevorstehenden Osterfest inmitten der Corona-Krise eine "Chance für den Glauben". Gott rufe alle Menschen auf, dieses Ostern im Kreis der Familie zu verbringen, sagte der Leiter der Kleruskongregation dem Portal "Vatican News". Das biete die Gelegenheit, die Familie in eine "kleine Hauskirche" zu verwandeln. So könne aus dem aktuellen Drama etwas Gutes entstehen, so Stella.

Verkündigungen via Internet

Angesichts des vielerorts herrschenden Verbots öffentlicher Gottesdienste sollten Christen einen "tiefgreifenden Weg" finden, um mit der Kirche zu kommunizieren und an den Sakramenten teilzuhaben. Entsprechende Möglichkeiten gebe es jeden Tag, sagte der Kardinal - etwa durch die Morgenmesse des Papstes, die im Internet übertragen werde. Hilfreich sei auch das Rosenkranzgebet.

Von einer Pilgerreise nach Rom über die Ostertage riet Stella ausdrücklich ab. Die Gläubigen sollten zu Hause bleiben, in Verbundenheit mit ihrer Ortskirche.

(KNA)

Gottesdienste Kar- und Osterwoche

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste der Kar- und Osterwoche auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Alle Übertragungen im Überblick (pdf).

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

WBS-Weggeleit

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 10.04.2020
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • "Jesu, deine Passion will ich jetzt bedenken" - geistliche Musik ab 19 Uhr
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…