Kampf gegen das Coronavirus in Indien
Kampf gegen das Coronavirus in Indien

01.06.2020

Indien kämpft weiter gegen Corona Lockerungen für Gotteshäuser

Indien hat seinen Lockdown bereits zum fünften Mal verlängert. Mehr als 190.000 Infizierte und mehr als 5.300 Tote hat das Land verzeichnet. Bald sollen Gotteshäuser aber wieder öffnen dürfen.

Indien will trotz eines Rekordanstiegs der Corona-Infektionen eine phasenweise Lockerung der geltenden Beschränkungen einleiten. Generell wurde der Lockdown laut Medienberichten vom Montag bis zum 30. Juni verlängert. Außerhalb von Hochrisikogebieten dürften aber bereits ab dem 8. Juni Gotteshäuser, Hotels, Restaurants und Einkaufszentren wieder öffnen. Schulen und andere Bildungseinrichtungen blieben jedoch weiterhin - bis zu einer Neueinschätzung der Lage im Juli - geschlossen. Auch der internationale Flugverkehr ist bis dahin weiter ausgesetzt.

Fünfte Verlängerung des Lockdown

Der am 25. März von der Regierung für die rund 1,3 Milliarden Einwohner Indiens verhängte Lockdown wurde damit bereits zum fünften Mal verlängert. Mit Stand vom 1. Juni waren laut Gesundheitsministerium mehr als 190.000 Inder mit dem Virus registriert und 5.394 Menschen an den Folgen der Infektion gestorben. Vom 31. Mai auf den 1. Juni nahm die Zahl der registrierten Infektionen um 8.392 und die der Sterbefälle um 230 zu. Das sei der bisher höchste Anstieg innerhalb eines Tages, hieß es.

Zu den sechs am stärksten betroffenen Regionen gehört die Hauptstadt Neu Delhi. Zur Eindämmung einer weiteren Ausbreitung von Corona ließ der Regierungschef des Bundeslands Delhi, Arvind Kejriwal, die Metropole am Montag für eine Woche komplett abriegeln.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 01.03.2021
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!