Indigene im Amazonas-Gebiet vom Coronavirus betroffen
Indigene im Amazonas-Gebiet vom Coronavirus betroffen

18.05.2020

Kirchen-Netzwerk: Lage Indigener im Amazonasbecken alarmierend Benachteiligung und falsche Zahlen

Das kirchliche Netzwerk Repam hat die Situation der indigenen Völker im Amazonasbecken im Kontext des Coronavirus untersucht. In Bolivien seien unter anderem Drogenhandel und wirtschaftliche für die Benachteiligung verantwortlich.

Die indigenen Völker in Venezuela und Bolivien stehen laut einer Analyse des kirchlichen Amazonas-Netzwerkes Repam durch den Zusammenbruch des Gesundheitssystems vor einer humanitären Notlage. Laut eigenen Datenerhebungen sind im gesamten Amazonasbecken fast 60.000 Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, wie das Portal "Vida Nueva" am Wochenende (Ortszeit) aus dem Bericht zitierte. Bislang wurden länderübergreifend bereits über 3.500 Tote gezählt.

Verschiedene Ursachen

Mit Blick auf Bolivien macht Repam wirtschaftliche Interessen einzelner Unternehmen, die Abwesenheit des Staates, den Drogenhandel und eine aggressive Agrar-Industrie für die Benachteiligung der Amazonas-Bevölkerung verantwortlich. Für Venezuela widerspricht das Netzwerk den offiziellen Daten der Regierung in Caracas. Die tatsächliche Zahl der Infektionen sei deutlich höher als die vermeldeten 22 Infektionen, so Repam.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 20.09.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Der neue Herr des Kölner Domes – Domprobst Assmann im Porträt
  • Naturerbebäume – An Kirchen finden sich viele hunderte Jahre alte Bäume
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Maria 2.0 – Kundgebung vor dem Kölner Dom
  • Kunst in Kolumba – Tanz im Diözesankunstmuseum
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Maria 2.0 – Kundgebung vor dem Kölner Dom
  • Kunst in Kolumba – Tanz im Diözesankunstmuseum
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…