Eine verzweifelte Person in einem Krankenhausbett
Eine verzweifelte Person in einem Krankenhausbett
Erzbischof Heiner Koch und Ulrike Kostka
Erzbischof Heiner Koch und Ulrike Kostka

22.04.2021

Caritasdirektorin hält "Nein" zu Suizidbeihilfe für unzureichend Kirchen müssen Suizidwunsch ernst nehmen

Die Berliner Caritasdirektorin Ulrike Kostka dringt auf eine intensivere Auseinandersetzung der Kirchen mit dem Thema Suizidbeihilfe. Ein bloßes "Nein" auf die Bitte von Menschen, sie bei einer Selbsttötung zu begleiten, reiche nicht aus.

Das sagte Kostka am Mittwochabend in einer Online-Veranstaltung des Erzbistums Berlin. Auch kirchliche Dienste und Einrichtungen müssten sich der Frage stellen, wie sie den Wunsch von sterbewilligen Menschen ernst nehmen, denen ihre Hilfsangebote nicht ausreichten, betonte die Caritasdirektorin.

Sie könne sich zwar nicht vorstellen, dass etwa Pflegeheime ihres Wohlfahrtsverbandes einen assistierten Suizid anbieten. Wenn die Beihilfe zur Selbsttötung aber gesetzlich erlaubt werde, müsse auch die Caritas ausloten, ob und wie ihre Mitarbeitenden sterbewillige Menschen begleiten könnten, wenn sie die Neuregelung in Anspruch nehmen.

Die Leitende Koordinatorin im Hospizdienst des Unionhilfswerks, Ursula Rose, erklärte, dass ein Sterbewunsch zwar bei vielen Menschen in den Hintergrund trete, wenn sie wirksame Hilfen gegen Einsamkeit oder Schmerzen erhielten. Es gebe aber auch Fälle, in denen Menschen auch ohne medizinische Gründe "einfach nicht mehr leben wollen".

Wunsch nach Suzid nicht tabuisieren

Die Referentin für Altersvorsorge bei der Berliner Caritas, Jutta Windeck, plädierte dafür, in kirchlichen Einrichtungen den Wunsch nach einem Suizid nicht zu tabuisieren. Wenn Betroffene darüber sprechen könnten, könne es viel Druck bei ihnen wegnehmen. Auch der Leiter des Caritas-Hospizes Katharinenhaus in Berlin-Reinickendorf, Martin Wiegandt, forderte mehr Gesprächsangebote zu dem Thema in Pflegeeinrichtungen und Familien.

Das Bundesverfassungsgericht hatte vor gut einem Jahr das gesetzliche Verbot der geschäftsmäßigen Beihilfe zum Suizid von 2015 aufgehoben. In einer Orientierungsdebatte beriet der Bundestag am Mittwoch über Möglichkeiten einer Neuregelung der Suizidbeihilfe. Überdies ist eine menschenwürdige Sterbebegleitung das zentrale Thema der laufenden "Woche für das Leben" der Kirchen.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 20.09.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Herbstvollversammlung der Bischöfe in Fulda
  • Long Covid bei Kindern?
  • Nach dem dritten Triell
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Beten mit Kindern - wie geht das? und warum tut Beten gut?
  • Rückblick: 1.000 Jahre St. Aposteln in Köln
  • In Fulda beginnt die Herbstvollversammlung
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Beten mit Kindern - wie geht das? und warum tut Beten gut?
  • Rückblick: 1.000 Jahre St. Aposteln in Köln
  • In Fulda beginnt die Herbstvollversammlung
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • 1000 Jahre St. Aposteln
  • Wiederaufbau von Notre Dame
  • Mehr Zeit für Kinder #Zeitfürmehr
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!