Caritas fordert mehr Corona-Unterstützung für Behindertenhilfe
In der Pflege unverzichtbar: Mundschutz und Einmalhandschuhe
Der Papst spendiert Corona-Tests
Schnelltest auf Covid-19

15.12.2020

Caritas im Norden fordert Hilfe bei Corona-Tests​ in Pflegeheimen "Es muss dringend Entlastung her"

​Die Caritas im Norden fordert Länder und Kommunen auf, externes Personal für Corona-Schnelltests in Pflegeheimen abzustellen. Den Pflegeeinrichtungen selbst fehle es derzeit an Personal.

"Es muss dringend Entlastung her, damit ausreichend Zeit für die Versorgung der Bewohner bleibt", sagte der Direktor des Caritasverbands für das Erzbistums Hamburg, Steffen Feldmann, am Dienstag in Schwerin. Die Einrichtungen dürften mit ihrem hohen Engagement nicht allein gelassen werden. Der katholische Wohlfahrtsverband ist Träger von acht stationären Pflegeheimen in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein mit insgesamt 663 Plätzen.

Appell an die Politik

"Politik kann und darf sich nicht darauf beschränken, richtige Ziele zu formulieren. Sie muss die Einrichtungen auch in die Lage versetzen, diese umsetzen zu können", erklärte Feldmann. So könnten Mitarbeiter der Medizinischen Dienste, Medizinstudenten, pensionierte Ärzte sowie Kräfte der Bundeswehr und des Technischen Hilfswerks eingesetzt werden. Beispiele in einzelnen Kommunen zeigten bereits, dass dies funktioniere.

"Die Pflegeeinrichtungen sind mit allen Kräften bestrebt, flächendeckende Testungen durchzuführen. Es fehlt ihnen dafür aber schlichtweg an Personal", so der Caritas-Direktor. Zusätzliche Pflegefachkräfte seien besonders für die bevorstehende Weihnachtszeit in Eigeninitiative kaum zu gewinnen. In Mecklenburg-Vorpommern bestehe aktuell zusätzlich die Pflicht zur Testung aller Besucher, und selbstverständlich wollten die Einrichtungen jedem Bewohner den Empfang von Besuch ermöglichen.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 19.05.2021
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!