Kirche will Familien von Drogenabhängigen helfen
Kirche will Familien von Drogenabhängigen helfen

14.02.2020

Caritas: Mehr Netzwerke und Hilfe für Kinder aus Suchtfamilien Familiengeheimnis Sucht

Rund drei Millionen Kinder leben laut der Bundesdrogenbeauftragten Daniela Ludwig deutschlandweit bei suchtkranken Eltern. Das ist jedes sechste Kind. Bis zu 60.000 von ihnen leben bei drogenabhängigen Eltern, 2,65 Millionen Jungen und Mädchen bei alkoholsüchtigen.

Die Caritas hat anlässlich der bundesweiten "Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien" bessere Netzwerke sowie abgestimmte Hilfen und Leistungen für Betroffene gefordert. "Wir müssen dafür sorgen, dass die Kinder in ihren Familien wieder Stabilität und Zuverlässigkeit erleben und die Bürde des 'Familiengeheimnisses Sucht' loswerden", erklärte am Freitag Caritas-Vorstandsmitglied Eva Maria Welskop-Deffaa in Berlin.

Wenn Sucht zum Alltag gehört

Für belastete Eltern und Kinder aus Suchtfamilien sei eine bessere Zusammenarbeit zwischen Jugendhilfe, Suchthilfe, Gesundheitsämtern, sogenannten Frühen Hilfen und Frauenärzten sowie intensive Präventionsarbeit in Kitas und Schulen nötig. Wichtig sei zudem eine verlässliche Finanzierung der Angebote, so der katholische Wohlfahrtsverband.

Die Aktionswoche geht noch bis einschließlich Samstag. Für rund 2,7 Millionen Kinder aus einer Familie, in der Sucht zum Alltag gehört, gibt es laut Caritas ein erhöhtes Risiko, als Erwachsene selbst suchtkrank zu werden.

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt live gestreamte Gottesdienste wie wochentägliche Frühmessen sowie die Sonntags- und Feiertagsmessen ab sofort auch auf Facebook und Youtube.

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 29.03.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Corona als Chance für "Retrokatholizismus"?
  • Statue der heiligen Corona - Münsteraner Dom
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Coronavirus-Krise: Warum wir nicht die Buchhandlungen vergessen sollten
  • Wo sind all die Rollen hin? - Das Klopapier-Mysterium
  • Coronavirus-Krise - Der schwedische Sonderweg
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Coronavirus-Krise: Warum wir nicht die Buchhandlungen vergessen sollten
  • Wo sind all die Rollen hin? - Das Klopapier-Mysterium
  • Coronavirus-Krise - Der schwedische Sonderweg
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

17:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

18:30 - 19:30 Uhr

Gottesdienst

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…