Unicef: Mehr als 150 Kinder bei Gewalt in Mali getötet
Ehemalige Kindersoldaten wieder in der Gesellschaft integriert

09.02.2018

Caritas: Hilfe für 10.000 Kindersoldaten im Ostkongo Wieder integriert

"Ohne Waffen in die Zukunft" – das ist das Leitmotiv des Deutschen Caritasverbandes, wenn es um die Hilfe für ehemalige Kindersoldaten geht. Sie konnten die Freilassung und Integration zahlreicher Kinder erreichen.

Das Hilfsorganisation Caritas International hat nach eigenen Angaben seit 2004 im Ostkongo fast 10.000 ehemalige Kindersoldaten wieder die Gesellschaft integrieren können. In fünf Caritas-Zentren in der Region erhielten die als Soldaten missbrauchten Kinder und Jugendlichen nach Abgabe ihrer Waffen medizinisch-psychologische Hilfe, teilte das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes am Freitag in Freiburg mit. Anlass ist der Internationale Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten am Montag (12. Februar).

13 Jahre Hilfsprojekte der Caritas

Die Hilfsprojekte der Caritas im Osten der Demokratischen Republik Kongo waren 2004 gestartet worden. Dazu zählen Trauma-Therapien für ehemalige Kindersoldaten, Alphabetisierung und Berufsausbildung bis hin zu Versöhnungsgesprächen mit den Familien und Dorfgemeinschaften. "Um Erfolg zu haben, brauchen unsere Kindersoldaten-Projekte einen langen Atem", betonte der Leiter von Caritas International, Oliver Müller.

Im Ostkongo kämpfen seit mehr als zwei Jahrzehnten rund 50 bewaffnete Gruppierungen um Land und Bodenschätze. Morde, Vertreibungen, Geiselnahmen und Vergewaltigungen seien an der Tagesordnung, so Caritas International. Jeden Monat würden dort bis zu 15 Kinder und Jugendliche von unterschiedlichen bewaffneten Gruppierungen rekrutiert. Laut Schätzungen der Vereinten Nationen würden derzeit weltweit 250.000 Kinder und Jugendliche als Soldaten eingesetzt.

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

WBS-Weggeleit

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 30.05.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • 11.000 Fahnen gegen Rassismus
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Proteste nach Tod eines Schwarzen in den USA
  • Letztes Corona-Läuten im Erzbistum Köln
  • Was sind Heiliggeistkrapfen?
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Proteste nach Tod eines Schwarzen in den USA
  • Letztes Corona-Läuten im Erzbistum Köln
  • Was sind Heiliggeistkrapfen?
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…