Grafitti mit "Kita"
Grafitti mit "Kita"

06.01.2016

Zahl der Flüchtlinge in Kitas des Erzbistums Köln gestiegen Kindliches Miteinander

Derzeit werden 512 Flüchtlingskinder in den Kindertagesstätten des Erzbistums Kölns betreut. Das sind mehr als doppelt so viele wie noch vor einem halben Jahr, wie der Caritasverband für das Erzbistum am Mittwoch bekanntgab.

104 von ihnen seien unter drei Jahren alt. 211 stammten aus Syrien, Afghanistan und Pakistan, 188 aus Osteuropa und 94 aus afrikanischen Staaten. Knapp die Hälfte der Kinder werden nach den Angaben in Köln, Bonn und Düsseldorf betreut.

Flüchtlingskinder in jeder dritten katholischen Kita im Erzbistum

Die Kitas des Erzbistums besuchen rund 40.000 Kinder im Alter bis zu sechs Jahren. Insgesamt habe etwa jede dritte der 669 katholischen Kitas Flüchtlingskinder aufgenommen, sagte Caritasdirektor Frank Johannes Hensel. Damit leisteten die Einrichtungen einen wichtigen Beitrag zur seelischen Stabilisierung der Kinder. Flüchtlingskinder brauchten wie alle Kinder das Spiel und das Miteinander mit Gleichaltrigen, so Hensel, der auch Leiter der Flüchtlingshilfe "Aktion Neue Nachbarn" ist.

Manche Kinder sind nach Caritasangaben stark traumatisiert. Mit ihnen müsse sensibel umgegangen werden. Deshalb baue der Caritasverband derzeit gezielte Fortbildungs- und Beratungsangebote für Betreuer auf. Daneben seien die Erzieher im Umgang mit Sprachbarrieren sehr versiert. Als weitere Herausforderungen nannte die Caritas die kurzfristigen Aufnahmen der Kinder und ihre oft unbestimmte Verweildauer.

(KNA)

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.02.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Im Gespräch - Kirche an der Schwelle einer neuen Ära?
  • Wie war's Berlinale und Religion im Film
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Dreiklang Dreigestirn -Malteser - Kölsche Fründe
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Dreiklang Dreigestirn -Malteser - Kölsche Fründe
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Dreiklang Dreigestirn -Malteser - Kölsche Fründe
18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • "Sieghaft streiten!" Bachs Kantate "Nach dir, Herr, verlanget mich" mit martialischem Tonfall
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff