Sex-Vorwürfe gegen Priester
Ein graues und ein weißes Collarhemd

10.06.2021

Hamburger Priesterrat meldet sich zu Wort Müssen wie Heße Verantwortung übernehmen

Der Priesterrat im Erzbistum Hamburg hat sich nach eigenen Aussagen in einem Brief an Erzbischof Stefan Heße gewandt und ihm Respekt für sein Rücktrittsgesuch ausgesprochen. Das Gremium vertritt die Priester im Erzbistum.

Heße habe in einem "schmerzlichen Schritt" persönliche Verantwortung und einen Teil der Verantwortung für das Versagen des Systems übernommen, erklärte der Priesterrat in einer auf der Homepage der Erzdiözese veröffentlichten Stellungnahme. "Wir wissen, dass wir genauso wie er Verantwortung für die Aufarbeitung des Machtmissbrauchs übernehmen müssen."

Seit dem Rücktrittsgesuch herrsche in der Hamburger Erzdiözese eine "merkwürdige Stille", so der Rat. Nun löse sich eine erste "Schockstarre". Die Gesprächskultur im Erzbistum müsse sich verbessern. "Wir möchten zu einem Kulturwandel beitragen, der die ganze Organisation weiterbringt - so gut wir es eben können."

Der Priesterrat habe zudem einen Brief an den diplomatischen Vertreter des Papstes in Deutschland geschrieben und darin um ein persönliches Gespräch über die Zukunft der Erzdiözese gebeten.

Rücktritt angeboten

Heße, ehemaliger Personalchef und Generalvikar im Erzbistum Köln, hatte nach der Vorstellung des Kölner Missbrauchsgutachtens am 18. März dem Papst seinen Rücktritt angeboten und um die sofortige Entbindung von seinen Aufgaben gebeten.

Am nächsten Tag hatte Generalvikar Ansgar Thim die vorübergehende Leitung des Erzbistums übernommen. Der Papst gewährte dem Hamburger Erzbischof zunächst eine Auszeit. Heßes Umgang mit Missbrauchsfällen wird aktuell auch von zwei päpstlichen Prüfern in der Kölner Erzdiözese untersucht.

Das Gutachten der Kölner Anwaltskanzlei Gercke Wollschläger wirft Heße in seiner Kölner Zeit elf Pflichtverletzungen im Umgang mit Fällen von sexualisierter Gewalt vor. Konkret soll er versäumt haben, kirchliche Verfahren zur Aufklärung von Missbrauchsvorwürfen einzuleiten und mehrere Fälle nicht an die Staatsanwaltschaft oder an den Vatikan gemeldet haben.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 24.06.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • „Es wird nie mehr sein, wie es vorher war“ - Diskussion über sexualisierte Gewalt
  • Oerlinghausen: Der Gottesdienst kommt per Videokarte nach Hause
  • Fazit nach 5 Monaten: Die katholische Stadtjugendseelsorge hat ein offenes Ohr für Jugendliche in der Pandemie
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Digitale Stille - wie kommt man zur Ruhe?
  • Forum Katechese 2021
  • Bischof Bätzing besucht den Papst
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Digitale Stille - wie kommt man zur Ruhe?
  • Forum Katechese 2021
  • Bischof Bätzing besucht den Papst
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Ferienangebote der KjG
  • Sant'Egidio: Bundesverdienstkreuz an Gründer Riccardi
  • 18:30 Uhr: Hochamt aus dem Kölner Dom
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Ferienangebote der KjG
  • Sant'Egidio: Bundesverdienstkreuz an Gründer Riccardi
  • 18:30 Uhr: Hochamt aus dem Kölner Dom
18:30 - 20:00 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!