Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode
Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode

23.03.2021

Bischof Bode ernennt weitere Pfarrbeauftragte im Bistum Osnabrück Amtseinführung im Oktober

Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode hat zwei weitere Pfarrbeauftragte ernannt. Die Gemeindereferenten Achim Klein und Christian Griep-Raming treten das Amt zum 1. Oktober an. Damit werden sieben Pfarreien im Bistum von Laien geleitet.

Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode hat zwei weitere Pfarrbeauftragte ernannt. In der Osnabrücker Pfarrei Heilig Kreuz übernimmt der Gemeindereferent Achim Klein diese Aufgabe, in der emsländischen Pfarreiengemeinschaft Lathen, Wippingen, Renkenberge, Wahn Gemeindereferent Christian Griep-Raming, wie das Bistum am Montag bekanntgab. Beide treten ihr neues Amt zum 1. Oktober an. Die Zahl der von hauptamtlichen Laien geleiteten Pfarreien im Bistum steigt damit auf sieben.

Zusammenlegung von Pfarreien vermeiden

Mit der Einführung von Laien als Pfarrbeauftragte solle eine weitere Zusammenlegung von Pfarreien zu noch größeren Einheiten vermieden werden, so das Bistum. Das Kirchenrecht ermögliche so einen Schritt für den Fall, dass nicht genügend Priester für die Gemeindeleitung zur Verfügung stehen. Jedem Pfarrbeauftragten stehe ein "moderierender Priester" zur Seite, der nicht vor Ort lebt. Überregionales Interesse hatte 2019 die Beauftragung von Christine Hölscher als erster Frau zur Pfarrbeauftragten im Bistum Osnabrück erregt. Sie ist in Bad Iburg/Glane im Landkreis Osnabrück tätig.

Die Gemeindereferenten Klein und Griep-Raming

Klein war den Angaben zufolge bislang pastoraler Koordinator in der Osnabrücker Gemeinde Sankt Elisabeth. Ihm soll Domkapitular Hermann Wieh als "moderierender Priester" zur Seite stehen. Griep-Raming ist derzeit noch als pastoraler Koordinator in der Oberlangener Gemeinde Sankt Laurentius sowie als Dekanatsreferent im Dekanat Emsland-Nord tätig. Er wird in seiner künftigen Tätigkeit von dem Priester Matthias Schneider unterstützt.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 14.06.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Kommt das Ende der Maskenpflicht?
  • Erzbistum Köln: Protestmarsch zum Dom und Demo vor dem Bischofshaus
  • Dänischer Nationalspieler Eriksen bricht zusammen: Ein Stadionpfarrer im Gespräch
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!