Dom zu Eichstätt
Dom zu Eichstätt

27.10.2020

Kein Ermittlungsverfahren gegen Domkapitular des Bistums Eichstätt Vorermittlungen beendet

Die Vorwürfe sexueller Übergriffe durch einen hohen Geistlichen des Bistums Eichstätt im Vatikan bleiben in Deutschland ohne strafrechtliche Folgen. Der Mann lässt seine Ämter und Funktionen im Bistum Eichstätt aktuell ruhen.

Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt hat ihre Vorermittlungen in dem Fall beendet und leitet kein Ermittlungsverfahren ein. Dies teilte die Behörde der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) am Dienstag auf Anfrage mit. Bereits vor einer Woche hatte der Ingolstädter "Donaukurier" Entsprechendes berichtet; damals äußerte sich die Staatsanwaltschaft nicht dazu. Die Vorermittlungen gegen den Geistlichen wurden nach einem Beitrag der "Bild"-Zeitung vom April 2019 eingeleitet.

Andere Regelung als bei sexuellem Missbrauch Minderjähriger

Das Blatt hatte berichtet, der Mann sei während seines diplomatischen Dienstes im Vatikan (2001-2008) gegen einen ihm dort unterstellten Geistlichen mehrfach sexuell übergriffig geworden. Unabhängig vom Vorgehen der Staatsanwaltschaft läuft gegen den Domkapitular derzeit noch eine kirchenrechtliche Voruntersuchung im Bistum Eichstätt. Der Geistliche hat die Vorwürfe laut Diözese als falsch zurückgewiesen, seine Ämter und Funktionen im Bistum lässt er aktuell ruhen.

Anders als der sexuelle Missbrauch Minderjähriger ziehen Verstöße gegen das Zölibatsversprechen kirchenrechtliche Strafen nur unter besonderen Voraussetzungen nach sich. Dazu gehört das Erzwingen sexueller Handlungen durch Gewalt oder Drohungen. Die Höchststrafe in solchen Fällen ist die Entlassung des Täters aus dem Klerikerstand.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 19.09.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Caritas-Sonntag unter dem Motto "Das machen wir gemeinsam"
  • Um was geht es bei der Herbstvollversammlung der Bischöfe
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

16:00 - 18:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

16:00 - 18:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!