In mehr als 150 Ländern wird heute gebetet
Betende Frauen (Symbolbild)
Der Aachener Bischof Dieser
Bischof Dieser

14.08.2020

Lob und Kritik von Bischof Dieser für Frauen-Gebetsaktion "Gebet der Frauen polarisiert"

Auf geteiltes Echo stößt beim Aachener Bischof Helmut Dieser das Donnerstagsgebet der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd). Es findet in seinem Bistum statt und steht für mehr Geschlechtergerechtigkeit in der Kirche.

 Bischof Dieser begrüße am Donnerstag das gemeinsame Gebet und stimme damit überein, das Anliegen der Geschlechtersensibilität wachzuhalten und zu verwirklichen. Zugleich wies er darauf hin, dass es in der Diskussion über die Zulassung von Frauen zu kirchlichen Ämtern in der Diözese sehr unterschiedliche Positionen gebe. Die Debatte werde in der Öffentlichkeit als Konflikt und nicht als Dialog wahrgenommen:

Polarisierung statt Dialog

"Das birgt die Gefahr der Polarisierung." Die Bearbeitung dieses Themas benötige Raum und sollte in den Reformdialogen "Synodaler Weg" auf Bundesebene und "Heute bei dir" auf Bistumsebene umfassend behandelt werden. Weiter führt Dieser aus, dass heute bereits Frauen in Pfarreien, diakonischen Diensten und kirchlicher Verwaltung Leitungsverantwortung übernommen hätten.

Die kfd im Bistum Aachen hat im Februar eine achtteilige Gebetsreihe für eine geschlechtergerechte Kirche gestartet. Die Gebetsabende jeweils am zweiten Donnerstag im Monat finden in einer der acht Bistumsregionen statt - in dieser Woche als zentrale Veranstaltung im Aachener Dom gemeinsam mit der Frauenseelsorge der Regionen Aachen-Stadt und -Land sowie des Bistums. Die kfd solidarisiert sich dabei ausdrücklich mit dem Forderungen der Reform-Initiative Maria 2.0, die unter anderem auf Weiheämter für Frauen in der katholischen Kirche drängt.

(KNA)

Bischöfe im Advent

Mit DOMRADIO.DE durch den Advent: Jeden Tag ein Impuls eines deutschen Bischofs.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Tageskalender

Radioprogramm

 02.12.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Frank Zanders Food Truck rollt wieder durch Berlin
  • Vor dem Bund-Länder-Treffen: Welche Einschränkungen könnten kommen?
  • Im Gespräch mit der Kölner Kirchenzeitung: Bräuche zum Barbaratag
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Maite Kelly zur Nikolausaktion vom Bonifatiuswerk
  • KFD feiert Jahresabschlussmesse im Kölner Dom
  • Adventsmitspielkonzert mit den Höhnern
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Maite Kelly zur Nikolausaktion vom Bonifatiuswerk
  • KFD feiert Jahresabschlussmesse im Kölner Dom
  • Adventsmitspielkonzert mit den Höhnern
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Papstreise: Konflikte auf Zypern
  • Zapfenstreich und Merkels Liederwahl
  • Bund-Länder-Runde: Maßnahmen und Beschlüsse
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Papstreise: Konflikte auf Zypern
  • Zapfenstreich und Merkels Liederwahl
  • Bund-Länder-Runde: Maßnahmen und Beschlüsse
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Zapfenstreich und Merkels Liederwahl
  • Bräuche zum Barbaratag
  • Weihnachtsaktion Adveniat
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Himmelklar Podcast

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…