Renovabis bittet um Spenden
Der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker will die Libori Spendensumme zur Unterstützung eines Malawi-Hilfsprojektes verdoppeln
Paderborns Bischof Hans-Josef Becker
Hans-Josef Becker, Paderborner Erzbischof

31.07.2020

Paderborner Erzbischof verdoppelt Libori-Spendensumme Unterstützung für Malawi-Hilfsprojekt

Der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker will die Libori Spendensumme zur Unterstützung eines Malawi-Hilfsprojektes verdoppeln. In Paderborn wurde in diesem Jahr bedingt durch die Corona-Krise nur der kirchliche Teil des Libori-Fests gefeiert.

Er sei tief beeindruckt von dem starken Zusammenhalt der Menschen und den Aktionen in dieser außergewöhnlichen Zeit gerade im Einsatz für andere, sagte Becker am Freitag zum Abschluss des Libori-Festes. Deshalb wolle er sich beteiligen und ein Zeichen setzen.

Das diesjährige Spendenprojekt des Vereins Mission im Erzbistum Paderborn fördert den Angaben zufolge ein Projekt der Salzkottener Franziskanerinnen, das sich für von Hunger bedrohte Aids-Waisen in Malawi in Südostafrika einsetzt. Die Höhe der gesamten Spendensumme stehe noch nicht fest, weil einige Einzelaktionen noch nicht abgeschlossen seien, erklärte das Erzbistum.

Viele Sonderaktionen für Spendengelder in diesem Jahr

Der Missionsverein veranstaltet jedes Jahr zum Libori-Fest einen Missionsgarten und unterstützt mit den Einnahmen Hilfsprojekte in der Welt. Weil das Angebot in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht wie sonst möglich gewesen sei, habe es viele Sonderaktionen für Spendengelder geben, erklärte das Erzbistum.

In diesem Jahr wurde Libori wegen der Corona-Pandemie als rein kirchliches Fest gefeiert. Die Stadt Paderborn hatte das traditionelle große Volksfest bereits im April abgesagt. Das Libori-Fest gilt als eines der ältesten Volksfeste Deutschlands und dauert in der Regel neun Tage. Im vergangenen Jahr hatte es 1,5 Millionen Besucher angezogen.

(epd)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 15.08.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Mariä Himmelfahrt - Kräuter und Festgottesdienst
  • Momente, die zählen - Roger Willemsen
  • Heilige Mechthild von Magdeburg
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Mariä Himmelfahrt - Kräuter und Festgottesdienst
  • Momente, die zählen - Roger Willemsen
  • Heilige Mechthild von Magdeburg
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…