Kollektenkorb in der Kirche
Kollektenkorb in der Kirche

30.04.2020

Bistum Osnabrück stoppt Investitionen wegen Corona-Krise Einbußen bei Kirchensteuern

Weil die gewohnten Kirchensteuereinnahmen wegbrechen, stellt das Bistum Osnabrück alle über den Bistumshaushalt finanzierten und mitfinanzierten Maßnahmen unter Vorbehalt. Freiwerdende Stellen seien nur noch durch interne Mitarbeiter zu besetzen. 

Die Corona-Krise werde bereits in diesem Jahr "merkliche Einschnitte" bei den Kirchensteuereinnahmen bringen, begründet Generalvikar Theo Paul in einem am Donnerstag in Osnabrück veröffentlichten Brief an alle 208 Pfarrgemeinden und die Gremien des Bistums.

Geplante und noch nicht genehmigte Bauvorhaben müssten aufgeschoben werden, freiwerdende Stellen seien nur noch durch interne Mitarbeiter zu besetzen. Außerdem kündigt Paul eine voraussichtliche Kürzung der Bistumszuweisungen ab dem kommenden Haushaltsjahr 2021 an.

Laufende Investionen nciht betroffen 

Die für dieses Jahr vom Bistum zugesagten Zuweisungen an die Kirchengemeinden, Vereine und Verbände werden laut Paul nicht gekürzt. Auch laufende und genehmigte Investitionsmaßnahmen sollen fortgeführt werden.

Das Bistum hatte ursprünglich mit einem Haushalt von rund 189 Millionen Euro in diesem Jahr geplant, wovon gut 160 Millionen Euro aus der Kirchensteuer kommen sollen. Wie hoch die Einbußen sein werden, lasse sich noch nicht vorhersehen. Paul betonte aber: "Wir müssen mindestens auch im kommenden Jahr mit einem deutlich reduzierten Kirchensteueraufkommen rechnen."

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

WBS-Weggeleit

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 03.06.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Diskussionen um Trumps Bibel-Foto
  • Tag des Fahrrades
  • "Kirchendude" als Influencer für Gott
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • 60Sekundenkirche
  • Italien öffnet seine Grenzen
  • Domführungen starten wieder
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • 60Sekundenkirche
  • Italien öffnet seine Grenzen
  • Domführungen starten wieder
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…