Altarkreuz mit einem bunten Regenbogen
Altarkreuz mit einem bunten Regenbogen

14.02.2019

Bistum Trier und Homosexuelle wollen engeren Dialog Viele Berührungspunkte

Das Bistum Trier und regionale Vertreter der LSBTI-Szene wollen künftig in einen engeren Dialog treten. In Deutschlands ältester Diözese hat sich dazu ein Arbeitskreis "Sexuelle und geschlechtliche Identitäten - Regenbogenpastoral" gegründet.

In der LSBTI-Szene sind Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Intersexuelle vertreten. Die ersten Treffen hätten seit Oktober 2017 noch im losen Rhythmus stattgefunden, ab 2019 seien quartalsmäßige Begegnungen vorgesehen, teilte das Bistum am Mittwoch mit. Der Name "Regenbogenpastoral" gehe auf die Eigenbezeichnung innerhalb der Szene zurück.

Laut Bistum hat die 2016 beendete Trierer Diözesansynode einen kontinuierlichen Dialog mit gleichgeschlechtlich orientierten Menschen sowie die Entwicklung von entsprechenden seelsorglichen Angeboten angeregt. "Es ist erfreulich, dass im Nachgang zur Synode Ende 2017 katholische LSBTI-Menschen auf das Bistum zugegangen sind", erklärte die Pastoraldirektorin des Bistums, Mechthild Schabo.

Viele Berührungspunkte

Es gebe etwa in Kindertagesstätten oder in der Jugendpastoral viele Berührungspunkte, weshalb Mitarbeiter dafür sensibilisiert werden sollten. Das Thema sei längst in der Seelsorge angekommen. Betroffene bräuchten einen Platz in der Kirche: "Es sind getaufte, glaubende Menschen, die aber leider allzu oft von der Kirche enttäuscht worden sind."

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Mit Schwester Katharina durch die Osterzeit

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen durch die Fasten- und Osterzeit.

Das neue Bischofsquartett

Endlich: Die aktualisierte neue Auflage des Bestsellers ist da! Ab sofort ist das neue Bischofsquartett bestellbar.

Glockenkarte Kölner Dom

Verschicken Sie pünktlich zum Pfingsfest eine ganz besondere Grußkarte mit dem Geläut des Kölner Doms!

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.05.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Tag des Grundgesetzes: Darum kommt Gott drin vor!
  • CDU-Politiker Volker Kauder zur Religionsfreiheit im Grundgesetz
  • 40 Jahre Telefonseelsorge Köln
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff