Pax-Bank testet digitale Kollekte
Pax-Bank testet digitale Kollekte

11.12.2018

Pax-Bank testet digitalen Klingelbeutel in Kirchen Kollekte ohne Bargeld

​Die katholische Pax-Bank in Köln will digitale Klingelbeutel testen. "Die Kirchen stellen sich zunehmend der Digitalisierung und erwarten von uns als Kirchenbank entsprechende Lösungen", sagte der Vorsitzende der Pax-Bank, Klaus Schraudner.

Für einen Klingelbeutel mit integriertem Bargeldlos-Gerät und einem elektronischen Opferstock habe man sich wegen steigender Nachfrage durch Kirchenbesucher entschieden.

Der digitale Klingelbeutel "digi-Collect" soll den Angaben zufolge ein modern gestaltetes Körbchen mit in den Rand integriertem Lesegerät sein. "Die Bezahlung erfolgt kontaktlos über die Karte oder das Smartphone mit NFC-Kennung - genau wie an der Supermarktkasse", so Schraudner. Dabei würden "hohe Sicherheitsstandards" gelten.

Aufwand für digitalen Klingelbeutel gering

Voraussetzung für die Umsetzung des digitalen Klingelbeutels sei ein störungsfreies W-LAN in den teilnehmenden Kirchen. Diese Konstruktion mache das Zahlen mit und ohne Bargeld möglich.

Der Verwaltungs- und Wartungsaufwand dieser digitalen Klingelbeutel ist laut Schraudner gering. Zudem zögen Gemeinden es vor, kein Bargeld in größeren Mengen vorzuhalten oder zu transportieren. Auch verlangten immer mehr Banken Gebühren für Bargeldeinzahlungen, sodass die neuen Geräte auch für die Kirchen Vorteile böten. Zudem seien die elektronischen Opferstöcke für Kirchen mit vielen Touristen sinnvoll, da viele von ihnen bargeldlos reisten.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Das neue Bischofsquartett

Endlich: Die aktualisierte neue Auflage des Bestsellers ist da! Ab sofort ist das neue Bischofsquartett bestellbar.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 16.06.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Dreifaltigkeitssonntag – Was ist Trinität?
  • Tag des afrikanischen Kindes
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Blickpunkt – Was bedeutet Eucharistie?
  • Zwischen Himmel und Erde - Bekreuzigen auf dem Fußballfeld
11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Blickpunkt – Was bedeutet Eucharistie?
  • Zwischen Himmel und Erde - Bekreuzigen auf dem Fußballfeld
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • Musik von Mozart zum Dreifaltigkeitssonntag: Missa “In honorem sanctissimae Trinitatis"
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff